Zahnmedizin

Für die Anerkennung von Studienleistungen sind mit Ausnahme der staatlich reglementierten Abschlüsse (Medizin und Zahnmedizin) die Prüfungsausschüsse der Studiengänge zuständig. Die Anträge sind an die Prüfungsämter zu richten.

Die Anerkennungen von Studienleistungen und Studienzeiten erfolgen durch die Landesprüfungsämter für Gesundheitsberufe. Für Berlin finden Sie Informationen unter: http://www.berlin.de/lageso/gesundheit/berufe-im-gesundheitswesen/akademisch/zahnaerztin-zahnarzt/.

Die Zuständigkeit richtet sich nach dem Ort der Immatrikulation oder dem Wohnort. Für Personen ohne Immatrikulation oder Wohnort in Deutschland ist das Landesamt Thüringen zuständig, Sie finden weitere Informationen unter: http://www.thueringen.de/th3/tlvwa/gesundheit/akademische_heilberufe/lpa/.

Leistungsnachweise (Scheine) aus dem Studium in Deutschland oder Anerkennungen durch die Behörden gelten bundesweit und müssen bei Wechsel des Studienortes innerhalb Deutschlands nicht erneut zur Anerkennung gebracht werden.