VA_01_460x337.jpg

Veranstaltung

20.08.2015

Veranstaltung anlässlich des 100. Todestages von Paul Ehrlich

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Fach- und Laienpublikum

Veranstaltung aus dem Begleitprogramm zur Ausstellung „Arsen und Spitzenforschung. Paul Ehrlich und die Anfänge einer neuen Medizin“ im Berliner Medizinhistorischen Museum

Cover Folder Arsen und Spitzenforschung-1

Veranstaltung (Führung und Vortrag) im Rahmen des Begleitprogramms zur Ausstellung „Arsen und Spitzenforschung. Paul Ehrlich und die Anfänge einer neuen Medizin“

17:30 Uhr Führung durch die Ausstellung

19:00 Uhr Vortrag:
Körpersäfte. Abwehrkräfte. Paul Ehrlich und die Entwicklung der modernen Immunologie
Prof. Dr. Stefan H.E. Kaufmann, Berlin
mit einer Einführung von Dr. Axel Hüntelmann, Berlin

Organisatorisches

Referenten:

Prof. Dr. Stefan H.E. Kaufmann, Berlin
mit einer Einführung von Dr. Axel Hüntelmann, Berlin

Veranstalter:

Berliner Medizinhistorisches Museum der Charité

Zeit:

Donnerstag, 20.8.2015, 17:30 Uhr und 19 Uhr

Ort:

Hörsaalruine des Berliner Medizinhistorischen Museums der Charité
Campus Charité Mitte
Charitéplatz 1, 10117 Berlin
Geländeadresse: Virchowweg 16

Downloads

Links

Öffnet externen Link im aktuellen FensterBerliner Medizinhistorisches Museum der Charité (BMM)

Öffnet externen Link im aktuellen FensterAusstellung „Arsen und Spitzenforschung“: 15. April bis 27. September 2015 im BMM

Begleitprogramm zur Ausstellung

Kontakt

Prof. Dr. Thomas Schnalke
Direktor des Berliner Medizinhistorischen Museums der Charité
Campus Charité Mitte
t: +49 30 450 536 122

Zurück zur Übersicht