Veranstaltung

27.04.2016

ONKO:DIALOG Behandlungsstandards bei Sarkomen

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Ausschließlich für Fachpublikum

Was gibt es Neues? Herausforderungen in der interdisziplinären Behandlung von Knochen- und Weichteilsarkomen

Wir laden Sie herzlich zum interdisziplinären Sarkomsymposium des Sarkomzentrums Charité ein.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Behandlung von Patienten mit Knochen- und Weichteilsarkomen stellt weiterhin eine interdisziplinäre Herausforderung dar. 
 
Aufgrund der Seltenheit der Erkrankung und der großen Diversität der klinischen, radiologischen und histologischen Präsentationen ist eine frühzeitige Einbindung von Patienten, bei denen der Verdacht auf ein Tumor des Binde- und Stützgewebes besteht, in ein Sarkomzentrum von bedeutender prognostischer Relevanz. 
 
In den vergangenen Jahren sind durch nationale und internationale Zusammenarbeit wichtige Erkenntnisse in der Therapie dieser seltenen Erkrankung gewonnen worden. Neue Medikamente für die Behandlung sind in bzw. stehen kurz vor der Zulassung. Wichtige therapeutische Maßnahmen, wie die regionale Tiefenhyperthermie bei lokal fortgeschrittenen Weichteilsarkomen sind als essentieller Behandlungsstandard in den klinischen Alltag eingegangen. 
 
In diesem Symposium, das im Rahmen der ONKO:DIALOG-Reihe vom Interdisziplinären Sarkomzentrum der Charité in Kooperation mit dem Charité Comprehensive Cancer Center veranstaltet wird, möchten wir den aktuellen Stand in der Diagnostik und Therapie von Sarkomen darstellen und freuen uns darauf, Sie zu dieser Veranstaltung begrüßen und gemeinsam anstehende Fragen diskutieren zu können.
 
Ingo Melcher      Annegret Kunitz      Volker Budach      Jens Neudecker      Ulrich Keilholz

  

Organisatorisches

Referenten:

Siehe Programmflyer (unter Downloads)

Veranstalter:

Interdisziplinäres Sarkomzentrum Charité in Zusammenarbeit mit dem
Charité Comprehensive Cancer Center (CCCC)
Charitéplatz 1 | 10117 Berlin
http://cccc.charite.de
unterstützt durch das TumorZentrum Berlin e.V.

Wissenschaftliche Leitung:
Dr. Ingo Melcher
Dr. Annegret Kunitz
Prof. Dr. Volker Budach
PD Dr. Jens Neudecker
Prof. Dr. U. Keilholz

Zeit:

27.04.2016
16:00 - 20:00 Uhr

Ort:

Charité Campus Virchow-Klinikum
Kursraum 1, Lehrgebäude
Augustenburger Platz 1| 13353 Berlin

Downloads

Kontakt

Wir bitten herzlich um eine verbindliche Anmeldung per E-Mail an cccc-fortbildung(at)charite.de oder per Faxformular an FAX 030 450 564 960.

Zurück zur Übersicht