Veranstaltung

03.11.2015

Koronare Herzkrankheit und Herzinfarkt – Herzwochen 2015

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Fach- und Laienpublikum

Blockveranstaltung zum Thema Herzinfarkt

Die Herzspezialisten der kardiologischen Kliniken der Charité informieren Patienten, Angehörige und Interessierte rund um das Thema koronare Herzkrankheit und Herzinfarkt. Im Fokus stehen dabei Ursachen und Risikofaktoren sowie moderne Diagnosemöglichkeiten und innovative Therapien. Vorgestellt wird ebenso, woran man einen Herzinfarkt erkennen kann und was im Notfall zu tun ist.

Programm

17.00 Uhr Herzinfarkt: Diagnose und Therapie
18.00 Uhr Herzinfarkt: Verhalten im Notfall
19.00 Uhr Therapie der Koronaren Herzkrankheit heute: Lebensstil, Medikamente, Stents, Bypass

Organisatorisches

Veranstalter:

Charité Universitätsmedizin Berlin

Zeit:

Dienstag, den 3. November, 17 bis 20 Uhr

Ort:

Charitéplatz 1, 10117 Berlin (Geländeadresse: Sauerbruchweg 2), Hörsaal Innere Medizin

Hinweis: Gehbehinderte Personen können gern den Eingang zum Hörsaal über den Virchowweg 9 nehmen. Dort finden Sie Fahrstühle, die Sie in die 3. Ebene zum Hörsaal befördern können.

Kontakt

Prof. Dr. med. Gert Baumann
Klinikdirektor

Sekretariat:
Vera Thomas
t: 030/450 513 092
f: 030/450 513 962

Fanny Seydewitz

t: 030/450 513 072
f: 030/450 513 962

CharitéUniversitätsmedizin Berlin
Campus Charité Mitte
CC 11: Herz-, Kreislauf- und Gefäßmedizin
Medizinische Klinik mit SP Kardiologie und Angiologie
Klinikdirektion
Postadresse: Charitéplatz 1, 10117 Berlin
Internes Gelände: Sauerbruchweg 3, 2. Ebene

Zurück zur Übersicht