Veranstaltung

10.12.2015 bis 10.12.2015

Kolloquium Toxikologie - 10. Dezember 2015 - 16:00 Uhr

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Fach- und Laienpublikum

Prof. Dr. Bettina Grasl-Kraupp, Wien, Nicht-gentoxische Kanzerogene – eine Herausforderung für Wissenschaft und Regulatoren

Wir laden zum "Kolloquium Toxikologie" am Donnerstag, den 10. Dezember 2015 um 16:00 Uhr ein. Frau Prof. Dr. Bettina Grasl-Kraupp, Wien hält einen Vortrag zum Thema: Nicht-gentoxische Kanzerogene – eine Herausforderung für Wissenschaft und Regulatoren

Organisatorisches

Referenten:

Prof. Dr. Bettina Grasl-Kraupp, Wien

Veranstalter:

Charité - Universitätsmedizin Berlin und Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR)

Zeit:

Beginn: 16:00 Uhr
Dauer: 45 Min. + 15 Min. Diskussion
Einlass: ab 15:30 Uhr

Ort:

Charité Campus Mitte, Cohn–Hörsaal, Virchowweg 24

Downloads

Links

Link zum Stadtplan (PDF)

Verein zur Förderung des Masterstudiengangs Toxikologie e. V.

Kolloquium Toxikologie

Kontakt

Organisation:

Prof. Dr. Ralf Stahlmann
Harald Weinrich

Institut für Klinische Pharmakologie und Toxikologie
Charité - Universitätsmedizin Berlin
Campus Charité Mitte
Luisenstraße 7
10117 Berlin

 

PD Dr. Gaby-Fleur Böl
Abteilung Risikokommunikation
Bundesinstitut für Risikobewertung
Max-Dohrn-Str. 8-10
10589 Berlin

Zurück zur Übersicht