Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

Veranstaltung

14.09.2022

Kardiale Mitbeteiligung bei Post-COVID

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Veranstaltung ausschließlich für Fachpublikum

Fortbildungsreihe des Post-COVID-Netzwerks der Charité – Universitätsmedizin Berlin

Mit der in Kooperation mit der Charité-Fortbildungsakademie 10-teiligen Fortbildungsreihe zum Post-COVID-Syndrom möchten wir unser Wissen weitergeben und mit unseren Kolleginnen und Kollegen auch über die Charité hinaus in einen Erfahrungsaustausch treten.

Die Termine finden immer am zweiten Mittwoch eines Monats statt. Eine Veranstaltung dauert ca. 90 Minuten von 17 Uhr bis ca. 18.30 Uhr und besteht aus einem Vortrag einer Fachexpertin oder eines Fachexperten sowie einer anschließenden Diskussion und Fallvorstellung.

Sie möchten einen Fall vorstellen? Bei Ihrer Anmeldung zur Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit, eine Fallvorstellung vorzuschlagen.
 
Melden Sie sich über den unten angegebenen Link zur Veranstaltung der Fortbildungsreihe an.
Die Zertifizierung mit Fortbildungspunkten ist bei der Berliner Ärztekammer beantragt.

Wissenschaftliche Leitung:
Dr. med. Judith Bellmann-Strobl

Organisatorisches

Referenten

Prof. Dr. Jeanette Schulz-Menger
Experimental and Clinical Research Center (ECRC)
Charité Campus Berlin Buch

Veranstalter

Post-COVID-Netzwerk der Charité – Universitätsmedizin Berlin

Zeit

Mittwoch, 14.09.2022
17 Uhr bis ca. 18.30 Uhr

Ort

Online-Veranstaltung

Links

Anmeldung

Melden Sie sich über diesen Link zur nächsten Veranstaltung der Fortbildungsreihe an: Anmeldung

 

Homepage des Post-COVID-Netzwerks der Charité

Experimental and Clinical Research Center (ECRC)

Kontakt

Für Rückfragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen gern per E-Mail sowie unter der Telefonnummer t: +49 30 450 576 666 zur Verfügung.


Zurück zur Übersicht