Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

Veranstaltung

23.09.2021 bis 23.09.2021

DER SCHWIERIGE FALL IN DER GYNÄKOLOGISCHEN ONKOLOGIE

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Ausschließlich für Fachpublikum

EINE NOGGO-FORTBILDUNG

DER SCHWIERIGE FALL IN DER GYNÄKOLOGISCHEN ONKOLOGIE am 23. SEPTEMBER 2021 ONLINE

Organisatorisches

Referenten

PROGRAMM
16.55 Begrüßung und Einführung
OPERATIVE UND MEDIKAMENTÖSE THERAPIE
17.00 Erhaltungstherapie beim Ovarialkarzinom: Wen wie
behandeln?
Prof. Dr. med. Sven Mahner, München
17.35 Endometriumkarzinom: Wen wann wie therapieren?
Prof. Dr. med. Jalid Sehouli, Berlin
18.10 Pause
18.15 Nebenwirkungsmanagement: Chemotherapie,
Immuntherapie, PARP-Inhibition
Dr. med. Radoslav Chekerov, Berlin
DER SCHWIERIGE FALL
18.50 Ovarialkarzinom
Prof. Dr. med. Gerhard Gebauer, Hamburg
19.10 Endometriumkarzinom
Lukas Chinczewski, Berlin
19.30 Take-Home-Message, Schlussworte und
Verabschiedung

Veranstalter

WISSENSCHAFTLICHE LEITUNG
Prof. Dr. med. Dr. h.c. Jalid Sehouli
Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für Onkologische Chirurgie,
Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum

Prof. Dr. med. Sven Mahner
Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe,
Klinikum der Ludwig-Maximilians-Universität München,
Campus Innenstadt und Campus Großhadern

Zeit

16.55 - 19.30 Uhr

Ort

Anmeldung (kostenfrei) und alle Infos auf:
www.der-schwierige-fall.de

Downloads

Kontakt

Keine Ergebnisse? Nutzen Sie bitte auch unsere zentrale Suche.

Zurück zur Übersicht