Veranstaltung

10.02.2016

SYMPOSIUM Krieg - Flucht - Migration - Medizin

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Fach- und Laienpublikum

Familie Beutler

Flucht und Vertreibung sind aktuelle Themen. 1935 wurden Dr. Käthe Beutler und ihr Ehemann Dr. Alfred David Beutler während des Nationalsozialismus aus Berlin vertrieben. Zur Ehrung und zur Erinnerung an die Vertreibung der Familie Beutler sowie deren herausragenden Leistungen in den Bereichen Medizin und Wissenschaft über vier Genarationen halten wir am 10.02.2016 ein Symposium an der Charité ab.

Wir laden zu dieser Veranstaltung, die sich thematisch an die „Ringvorlesung Medizinethik“ anschließt, die Studierenden aller Studiengänge und alle interessierten Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen der Charité sowie die interessierte Öffentlichkeit ein.

Dr. Kaethe Beutler (1896–1999), geb. Italiener, war Kinderärztin an der Charité.
Ihr Ehemann Dr. Alfred David Beutler (1891–1962) war Internist.

Zum Gedenken an die Flucht der Familie Beutler hat der Künstler Gunter Demnig “Stolpersteine” angefertigt, die mithilfe der Stolperstein Initiative Charlottenburg vor dem Haus Theodor Heuss Platz 2, dem letzten Wohnsitz der Familie, verlegt werden sollen.

Organisatorisches

Referenten:

Prof. Dr. Gerhard Gaedicke
Prof. Dr. H. Franklin Bunn
Prof. Dr. Bruce Beutler

Veranstalter:

Konzept und Organisation:
Prof. Dr. Gerhard Gaedicke,
Prof. Dr. Hans Schreiber,
Dr. Thomas Kammertoens,

Zeit:

Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:15 Uhr

Ort:

Friedrich-Kopsch-Hörsaal
Waldeyer-Haus
Charité Campus Mitte,
Philippstr. 12
D-10115 Berlin
Zugänge über Luisenstr. 56 (Durchgang HUGebäude)
oder über Philippstr.

Links

Den Flyer zum Symposium finden Sie hier.

Kontakt

Konzept und Organisation
Prof. Dr. Gerhard Gaedicke,
Ehemaliger Direktor der Klinik für Allgemeine Pädiatrie der Charité
Geschäftsführender Direktor des Department
Kinder- und Jugendheilkunde der Medizinischen
Universitätsklinik Innsbruck

Prof. Dr. Hans Schreiber,
Department of Pathololgy, University of Chicago,
Einstein Visiting Fellow

Dr. Thomas Kammertoens,
Institut für Immunologie,
Charité Campus Buch
Lindenberger Weg 80, 13125 Berlin
thomas.kammertoens@charite.de

Zurück zur Übersicht