Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

Veranstaltung

29.09.2022

6. Patient Monitoring Roundtable zu Tele-Surveillance

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Veranstaltung ausschließlich für Fachpublikum

Patient Monitoring Roundtable – ein interdisziplinäres interprofessionelles Netzwerk an der Charité

Beim Patient Monitoring Roundtable handelt es sich um eine fokussierte Kleingruppendiskussion, bei dem die Interaktion aller Teilnehmenden (Kliniker:innen, Vertreter:innen der Monitoring-Industrie, etc.) auf Augenhöhe im Fokus steht. Ziel ist es, die Diskussion zu bestehenden Monitoring-Technologien zu entfachen und einen regelmäßigen, informellen Rahmen für den Austausch zwischen Klinik und Industrie zu schaffen.

Für den anstehenden 6. Patient Monitoring Roundtable am 29. September 2022 um 18:00 Uhr zum Thema Tele-Surveillance gibt es noch freie Plätze. Sollten Sie sich für das Thema interessieren, so würden wir uns sehr über Ihre Teilnahme, online oder in Präsenz, freuen! Die Registrierung ist hier möglich! Bitte beachten Sie bei Ihrer Anmeldung, dass die Veranstaltung in englischer Sprache durchgeführt wird. 

Erfreulicherweise lassen die aktuelle Situation und die geltenden Richtlinien die Durchführung einer Hybrid-Veranstaltung zu. Wir bitten Sie, Ihre Präferenz zur Teilnahme (in Präsenz oder online) im Rahmen der Registrierung anzugeben. Aufgrund einer begrenzten Kapazität am Veranstaltungsort kann eine Präsenz-Teilnahme nicht garantiert werden. Sollten die Kapazitätsgrenzen erreicht werden, so haben Sie selbstverständlich die Möglichkeit, online an der Veranstaltung teilzunehmen. Die Bestätigung für eine Präsenz-Teilnahme bzw. die Zugangsdaten für eine Online-Teilnahme erhalten Sie rechtszeitig vor der Veranstaltung.

Zu unserer Freude werden wir einen Konferenzraum des Berlin Institute of Health (BIH) in den Innovation Digital Labs nutzen (Anschrift: Am Zirkus 1 / Bertolt-Brecht-Platz 3, 10117 Berlin). Wir bitten alle in Präsenz Teilnehmenden, beim Einlass (ab 17:40 Uhr) einen tagesaktuellen negativen Antigen-Schnelltest vorzulegen.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme von Pflegefachkräften und -schüler:innen, Ärzt:innen,  und allen anderen Interessierten! 

Organisatorisches

Veranstalter

Der Patient Monitoring Roundtable wird organisiert von dem Institut für Medizinische Informatik der Charité - Universitätsmedizin Berlin in Kooperation mit Hacking Health Berlin und INCH e.V. (Initiative for Collaboration and Innovation in Healthcare e.V.)

Zeit

18:00 - 20:00 Uhr

Ort

Hybrid-Veranstaltung (Online und in Präsenz)

Für Präsenz-Teilnehmende:
Charité BIH Innovation Digital Labs
Am Zirkus 1 / Bertolt-Brecht-Platz 3,
DE-10117 Berlin

Lageplan

CCM, Am Zirkus 1 / Bertolt-Brecht-Platz 3

Kontakt


Zurück zur Übersicht