Pressemitteilung

28.10.2013

Weltschlaganfalltag – die Berliner Schlaganfall-Allianz stellt sich vor

Zurück zur Übersicht

Anlässlich des Weltschlaganfalltages am morgigen Dienstag, den 29. Oktober, informiert die Berliner Schlaganfall-Allianz (BSA) Patienten, Angehörige und Interessierte in Vorträgen und Aktionsständen rund um das Thema Schlaganfall. Das „BSA Forum“ findet von 15 Uhr bis 19.30 Uhr im CharitéCrossOver-Gebäude auf dem Campus Mitte der CharitéUniversitätsmedizin Berlin statt. Eröffnet wird sie durch den Berliner Senator für Gesundheit und Soziales Mario Czaja.

Die Berliner Schlaganfall-Allianz ist ein Zusammenschluss von mittlerweile 50 Akut-, Rehabilitations- und Pflegeeinrichtungen, die Schlaganfallpatienten in Berlin und Umgebung versorgen. Initiiert wurde die BSA vom Centrum für Schlaganfallforschung Berlin, einem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projekt an der Charité. Die wichtigsten Ziele der BSA sind die Verbesserung der Versorgung von Schlaganfallpatienten und die Durchführung gemeinsamer patientenorientierter Forschungsprojekte zum Wohl des Patienten.

Seit ihrer Gründung im Jahr 2008 konnte die BSA zahlreiche Projekte auf die Beine stellen. Beispielsweise hat die Arbeitsgruppe Fort- und Weiterbildung umfassende schlaganfallspezifische Angebote für alle beteiligten Berufsgruppen sowie für Patienten und ihre Angehörigen entwickelt. Dazu gehören ein ärztliches Curriculum, ein Curriculum für medizinisches Fachpersonal, der Grundkurs Pflegeexperte Schlaganfall sowie die Informationsreihe für Patienten und Angehörige. Ein weiteres Angebot für Patienten und Angehörige ist der Servicepunkt Schlaganfall, die zentrale Beratungsstelle der BSA. Die Sozialarbeiterinnen dort bieten individuelle Beratungs zu Fragen der Pflege, der Rehabilitation und des Sozialrechts rund um den Schlaganfall.

Weitere Projekte der BSA zielen auf die Optimierung der gesamten Schlaganfallversorgungsabläufe – insbesondere die Überwindung von Problemen an den Schnittstellen zwischen Einrichtungen – sowie auf Qualitätsmanagement und Analyse der Versorgungssituation.

Links

www.schlaganfall-allianz.de
https://www.facebook.com/BerlinerSchlaganfallAllianz

Kontakt

Meike Sieveking
Geschäftsführung der Berliner Schlaganfall-Allianz
Campus Charité Mitte
Charité - Universitätsmedizin Berlin
t. +49 30 450 560 607



Zurück zur Übersicht