Presseeinladung

06.07.2012

Pressetermin zur Klimaanpassungsschule

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Im Rahmen eines Pressetermins wollen wir Ihnen das Projekt „Klimaanpassungsschule“ der CharitéUniversitätsmedizin Berlin vorstellen. Das interdisziplinäre Aus- und Weiterbildungsangebot zielt darauf ab, Ärztinnen und Ärzte sowie Pflegekräfte für die gesundheitlichen Auswirkungen des Klimawandels zu sensibilisieren und zu schulen.


Termin: Montag, 9. Juli 2012
Uhrzeit: 11 bis 12 Uhr

Ort: Klinik für Dermatologie
Pinkus-Bibliothek, Ebene 2, Raum 095
Campus Charité Mitte
Eingang Luisenstraße 2, 10117 Berlin
Geländeadresse: Rahel-Hirsch-Weg 1-2

Das Projekt wird vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit gefördert. Jürgen Becker, Staatssekretär im Bundesumweltministerium, übergibt anlässlich des Projektstarts den Zuwendungsbescheid.

Anwesend sind:
•    Jürgen Becker, Staatssekretär im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
•    Prof. Torsten Zuberbier, geschäftsführender Direktor der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen und bitten um Anmeldung unter matthias.colli(at)charite.de.

Kontakt

Keine Ergebnisse? Nutzen Sie bitte auch unsere zentrale Suche im oberen rechten Bereich.

Zurück zur Übersicht