Presseeinladung

09.12.2010

Lesestoff für die Kleinsten

Zurück zur Übersicht

Dussmann stiftet Kinder-Bibliothek für Kinder- und Jugendklinik

Als vorgezogenes Weihnachtsgeschenk erhält das Otto Heubner Centrum für Kinder- und Jugendmedizin der CharitéUniversitätsmedizin Berlin am kommenden Dienstag von der Dussmann Stiftung eine Kinderbibliothek mit insgesamt 114 Büchern. Die Dussmann Stiftung hat in diesem Jahr in der Adventszeit 46 Bibliotheken für Kinderstationen von Krankenhäusern und Kliniken in ganz Deutschland gespendet.

Die CharitéUniversitätsmedizin Berlin und die Dussmann Stiftung laden Sie deshalb sehr herzlich zur feierlichen Übergabe der Bibliothek ein,

am Dienstag, 14. Dezember 2010, um 15:00 Uhr,
Campus Virchow Klinikum, Augustenburger Platz 1, 13353 Berlin,
Otto Heubner Centrum für Kinder- und Jugendmedizin (OHC),
Mittelallee 8 (interne Anschrift)
Treffpunkt: 14.50 Uhr am Eingang des OHC, an der Otto-Heubner-Büste

Catherine von Fürstenberg-Dussmann, die Vorsitzende des Stiftungskuratoriums, übergibt die Kinder-Bibliothek an Prof. Karl Max Einhäupl, Vorstandsvorsitzender der Charité und Prof. Heiko Krude, Sprecher des Otto Heubner Centrums für Kinder- und Jugendmedizin.

Wir freuen uns sehr über Ihr Kommen und erbitten Ihre Rückmeldung bis zum 13. Dezember per E-Mail an presse@charite.de oder mehls@dussmann.de. Vielen Dank!

Kontakt

Stefanie Winde
Geschäftsbereichsleitung Unternehmenskommunikation
CharitéUniversitätsmedizin Berlin
Campus Charité Mitte
t: +49 30 450 570 400


Michaela Mehls
Pressesprecherin Dussmann Gruppe
+49 30 2025 2525



Zurück zur Übersicht