Pressemitteilung

05.06.2008

Krebs – die Rolle von Ernährung, Genen und Hormonen

Zurück zur Übersicht

Habe ich den Krebs geerbt? Machen mich meine Ernährung oder ein unbalancierter Hormonhaushalt zu einem anfälligen Kandidaten? Diese und weitere Fragen behandelt ein Vortrag über Krebsprävention aus dem Bildungsprogramm des Science Center Urania.

Habe ich den Krebs geerbt? Machen mich meine Ernährung oder ein unbalancierter Hormonhaushalt zu einem anfälligen Kandidaten? Diese und weitere Fragen behandelt ein Vortrag über Krebsprävention aus dem Bildungsprogramm des Science Center Urania. Drei Referenten, zwei davon aus der Charité - Universitätsmedizin Berlin, nehmen Stellung zur zweithäufigsten Sterbeursache Deutschlands. Im Anschluss an den Vortrag gibt es eine Diskussionsrunde, in der unter anderem die Charité-Mediziner Prof. Horst Lübbert und Dr. Christiane Richter-Ehrenstein dem Publikum Rede und Antwort stehen. Die Veranstaltung der Charité in Zusammenarbeit mit dem Gynäkologikum Berlin findet am 11. Juni, um 17.30 Uhr, in der Urania Berlin, An der Urania 17, 10787 Berlin statt. Alle Medienvertreter sowie Interessierten sind herzlich dazu eingeladen.

Kontakt

Prof. Dr. Horst Lübbert
Ehemaliger Leiter der Abteilung für Endokrinologie
Klinik für Gynäkologie CBF
Charité - Universitätsmedizin Berlin

t: +49 30 88 03 49 00 oder +49 30 8445  2464



Zurück zur Übersicht