Pressemitteilung

30.06.2010

Förderpreis für die Betreuung junger Dialysepatienten

Zurück zur Übersicht

Die CharitéUniversitätsmedizin Berlin wird mit einem Förderpreis von Renniere e.V., einem in ganz Deutschland aktiven Verein zur Unterstützung dialysepflichtiger Kinder, ausgezeichnet. Die Klinik für Pädiatrie mit Schwerpunkt Nephrologie erhält den mit 3500 Euro dotierten Preis, um im Rahmen der breit angelegten Patientenschulung Sportworkshops für nierenkranke Kinder und Jugendliche durchzuführen. „Chronisch kranke Kinder profitieren von regelmäßigen sportlichen Aktivitäten ganz besonders, sie fördern nicht nur körperliche Ausdauer sondern auch Selbstbewusstsein und Teamgeist“, sagt der leitende Oberarzt Dr. Dominik Müller. Die Preisübergabe findet am Freitag dem 2. Juli, 13 Uhr, in der Klinik für Pädiatrie, Station 26, Campus Virchow-Klinikum, Augustenburger Platz 1 in 13353 Berlin statt. Fotografen und Pressevertreter sind herzlich eingeladen.

Kontakt

Dr. Dominik Müller
Klinik für Pädiatrie mit Schwerpunkt Nephrologie
Campus Virchow-Klinikum
t: +49 30 450 516 147



Zurück zur Übersicht