Presseeinladung

20.10.2008

Einladung zur Pressekonferenz: Sechslingsgeburt an der Charité

Zurück zur Übersicht

Im Perinatalzentrum der Charité - Universitätsmedizin Berlin sind am vergangenen Donnerstag Sechslinge zur Welt gekommen. Wir möchten Ihnen im Rahmen einer Pressekonferenz die Möglichkeit geben, sich grundsätzlich über Mehrlingsgeburten und die Versorgung von Frühchen zu informieren.

Im Perinatalzentrum der Charité - Universitätsmedizin Berlin sind am vergangenen Donnerstag Sechslinge zur Welt gekommen. Wir möchten Ihnen im Rahmen einer Pressekonferenz die Möglichkeit geben, sich grundsätzlich über Mehrlingsgeburten und die Versorgung von Frühchen zu informieren. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns aufgrund der Schweigepflicht nur allgemein äußern können und kein Kontakt zu Eltern und Kindern möglich ist. 

Wir laden Sie ein zur Pressekonferenz:

Heute, 20. Oktober 2008, um 15 Uhr

im Friedrich-Althoff-Saal, 1. OG im Friedrich-Althoff-Gebäude

Charité - Universitätsmedizin Berlin
Campus Charité Mitte
Charitéplatz 1, 10117 Berlin

Gesprächspartner:

Prof. Ulrich Frei, Ärztlicher Direktor der Charité

Prof. Wolfgang Henrich, Leitender Oberarzt, Klinik für Geburtsmedizin am Campus Virchow-Klinikum

Dr. Monika Berns, Oberärztin, Klinik für Neonatologie am Campus Virchow-Klinikum

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

Gez. Kerstin Endele
Leiterin Unternehmenskommunikation
Charité - Universitätsmedizin Berlin

 

Kontakt

Kerstin Endele
Leiterin der Unternehmenskommunikation
Charité - Universitätsmedizin Berlin

kerstin.endele@charite.de
t: +49 30 450 570 400



Zurück zur Übersicht