Presseeinladung

23.09.2011

Einladung zur feierlichen Eröffnung des Institutsgebäudes Süd am CVK

Zurück zur Übersicht

Sehr geehrte Damen und Herren,

nach dem erfolgreichen Umbau der ehemaligen Zahnklinik am Campus Virchow-Klinikum der CharitéUniversitätsmedizin Berlin ist nun ein Forschungsgebäude mit hochspezialisierten Laborflächen bis hin zu Reinsträumen für die Arzneimittelherstellung von Zellprodukten für die interdisziplinäre Forschung entstanden. In diesem nach modernsten Gesichtspunkten angelegten Gebäude wird eine stark interdisziplinäre und translationsorientierte Forschung ermöglicht. Der Bau wurde mit Hilfe von Mitteln aus dem Konjunkturpaket II gefördert, für die Ausstattung konnten Mittel der europäischen Union (EFRE) genutzt werden.

Wir laden Sie herzlich ein zur

Feierlichen Eröffnung des Institutsgebäudes Süd am CVK
am Mittwoch, dem 28. September 2011, 11 bis 14 Uhr
Ort: Föhrer Strasse 15, 13353 Berlin

Programm

Begrüßungsvortrag
Prof. Dr. Annette Grüters-Kieslich, Dekanin der Charité
„Spitzenforschung ermöglichen – Zukunft gestalten“
Grußworte
Thomas Rachel, Parl. Staatssekretär, Bundesministerium für Bildung und Forschung
Prof. Dr. E. Jürgen Zöllner, Senator für Bildung, Wissenschaft und Forschung, Berlin
Feierliche Eröffnung des Hauses
Imbiss
Festvortrag
Prof. Dr. Wolfgang Kaysser, wiss. Geschäftsführer des Helmholtz-Zentrums Geesthacht
„Zukunftsperspektiven innovativer Forschung und Technologieentwicklung“
Danksagung
Prof. Dr. Hans-Dieter Volk, Sprecher des Direktoren-Kollegiums

Einblicke in die Arbeit der einzelnen Institute,
anschließend Laborführungen


Um vorherige Anmeldung per Email an presse(at)charite.de wird gebeten.

Kontakt

Dr. Julia Biederlack
GB Unternehmenskommunikation
Charité - Universitätsmedizin Berlin
t: 49 30 450 570 585

 



Zurück zur Übersicht