Pressemitteilung

02.10.2008

Die „Grünen Damen“ suchen Unterstützung

Zurück zur Übersicht

Die „Grünen Damen“, der ehrenamtliche Besucherdienst der Charité - Universitätsmedizin Berlin, suchen weitere Freiwillige für die Campi Mitte, Virchow-Klinikum und Benjamin Franklin.

Die „Grünen Damen“, der ehrenamtliche Besucherdienst der Charité - Universitätsmedizin Berlin, suchen weitere Freiwillige für die Campi Mitte, Virchow-Klinikum und Benjamin Franklin. Auch Herren sind willkommen. Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ökumenischen Krankenhaushilfe kümmern sich seit Jahren um Patienten an der Charité. Sie führen Gespräche, gehen spazieren oder erledigen kleine Besorgungen. Ein charakteristisches Merkmal sind ihre grünen Kittel. Um die erfolgreiche Fortsetzung dieser wichtigen Arbeit zu ermöglichen, suchen die Helfer in grün jetzt Damen und Herren, die wöchentlich drei bis vier Stunden kranke Menschen besuchen möchten. Die Ehrenamtlichen sind über die Charité haftpflichtversichert und erhalten eine Fahrtkostenerstattung. Eine Informationsveranstaltung findet am Donnerstag, dem 9. Oktober, um 15 Uhr im Konferenzraum B, Bettenhochhaus Campus Mitte, Luisenstr.64, 10117 Berlin, statt. Medienvertreter sind herzlich eingeladen.

Kontakt

Christiane Hahn
t: +49 30 450 577 041

 



Zurück zur Übersicht