Pressemitteilung

11.12.2013

Charity for Charité: Gala mit Heinz Rudolf Kunze, Hadnet Tesfai und vielen anderen Künstlern

Zurück zur Übersicht

„Mehr Gesundheit für unsere Kinder“ lautet das Motto der Gala Charity for Charité am kommenden Donnerstag, den 12. Dezember im Berlin Marriott Hotel. Künstler wie Heinz Rudolf Kunze unterstützen das Anliegen. Die Schirmherrschaft für die Benefiz-Gala hat Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit übernommen. Durch den Abend führt die Moderatorin Hadnet Tesfai.

Nach der Begrüßung durch Eva Luise Köhler erwartet die Gäste ein abwechslungsreiches Programm: Der Musiker Heinz Rudolf Kunze stellt ausgewählte Lieder aus seinem neuen Album vor - noch vor seinem Berlin-Konzert. Die jüngsten Künstler des Abends, der Berliner Kinderchor, singen „Geboren um zu leben“. Das Varian Fry Quartett der Berliner Philharmoniker spielt ein klassisches Stück von Franz Schubert. Für viel Gefühl sorgt die junge Berliner Sängerin Nessi mit ihren einfühlsamen, selbst geschriebenen Texten. Neben all den musikalischen Einlagen werden auch Artisten ihr Talent unter Beweis stellen. Erwartet werden über 200 Gäste aus Politik, Kunst, Kultur und Wissenschaft.

Die Kinderkliniken der Charité laden zur Benefiz-Gala, um auf dringend benötigte Gesundheitsangebote für Kinder und Jugendliche aufmerksam zu machen, die weit über den gesetzlichen Versorgungsauftrag hinausgehen und ohne finanzielle Unterstützung nicht zu realisieren wären. Die gesammelten Spenden des Abends gehen ohne Abzug an fünf Projekte der Kinderkliniken: die interdisziplinäre Station für Kinder mit schweren Seltenen Erkrankungen, die Trauma-Ambulanz für Kinder und Jugendliche, das Kindersicherheitshaus, die Nachsorgeangebote für Familien mit schwerkranken Kindern und das Präventionsprojekt Babylotse Plus. Zahlreiche Persönlichkeiten unterstützen das Anliegen der Kinderkliniken als Botschafter für mehr Kindergesundheit.

Vertreter der Presse sind herzlich zum Empfang ins Atrium und zum Fototermin eingeladen: am Donnerstag, den 12. Dezember, von 17.30 Uhr bis etwa 18.45 Uhr, Berlin Marriott Hotel, Inge-Beisheim-Platz 1 in 10785 Berlin. Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung bei Manuela Zingl, Stellv. Pressesprecherin, unter presse(at)charite.de. Telefonische Rückfragen beantworten wir Ihnen gern unter 030 450 570 400.

Links

Charity for Charité

Kontakt

Tina Fix
Fundraising und Social Marketing
Kliniken für Kinder- und Jugendmedizin
Charité - Universitätsmedizin Berlin
t: +49 30 450 576 060



Zurück zur Übersicht