Pressemitteilung

21.06.2017

Charité sagt Danke: 18 neue Paten für mehr Kindergesundheit

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Spendersteinlegung vor den Kinderkliniken

Spendersteinlegung 2017: Für mehr Kindergesundheit. Copyright: Peitz/ Charité.
Spendersteinlegung 2017: Für mehr Kindergesundheit. Copyright: Peitz/ Charité.
Gruppenbild der Förderer, Unterstützer und Charité-Mitarbeiter. Copyright Peitz/Charité.
Gruppenbild der Förderer, Unterstützer und Charité-Mitarbeiter. Copyright Peitz/Charité.

Die CharitéUniversitätsmedizin Berlin hat heute das Engagement ihrer Unterstützer gewürdigt. Weitere 18 namensgravierte Spendersteine pflastern jetzt den gemeinsamen Weg zu mehr Kindergesundheit. Stein für Stein rücken die Kinderkliniken ihrem Ziel näher: dem Aufbau eines interdisziplinären Centrums für Kinder mit schweren chronischen und Seltenen Erkrankungen.

„Wir freuen uns sehr über die großzügigen Spenden unserer Förderer. Dank ihres
Engagements können wir die Versorgung und Betreuung unserer kleinen Patienten weiter verbessern“, sagt Prof. Dr. Karl Max Einhäupl, Vorstandsvorsitzender der Charité. In naher Zukunft soll es eine familiengerechte und interdisziplinäre Versorgung für schwer kranke Kinder unter einem Dach geben: „Mit dem Aufbau eines neuen Centrums will die Charité den Mädchen und Jungen ein Stück Zuhause in der Klinik bieten, beispielsweise durch integrierte Eltern-Kind-Zimmer“, ergänzt Prof. Einhäupl.  

Dank der Spenderinnen und Spender lassen sich bedeutende Projekte vorantreiben, die über den gesetzlichen Versorgungsauftrag hinausgehen. Dazu gehört auch das Präventionsprojekt Babylotsen der Klinik für Geburtsmedizin. Hier werden  Familien in besonderen Situationen unterstützt.

Zu den Gästen zählten in diesem Jahr Stifter, Organisationen und Unterstützer wie der Krawattenkönig Jan-Henrik Scheper Stuke und Inhaber Günther H. Stelly, die Unternehmer Wolfgang Sacher und Thorsten Schermall sowie das Ehepaar Gerlach von der Harry-und-Karin-Gerlach-Stiftung. Seit 2014 konnten über 70 Steine verlegt und dank der Unterstützung vielen kleinen Patienten geholfen werden.

Folgenden Unterstützern der Kinderkliniken dankt die Charité in diesem Jahr: AUERBACH Berlin GmbH, Culpepper Event GmbH, Harry-und-Karin-Gerlach-Stiftung, GO! Holding AG, Hotel am Steinplatz, Kay Karstadt für Inceptua GmbH, LAT Hotel & Apartmenthaus Berlin GmbH, Thomas Lippert, Peter Lübbert Event Interiors GmbH, Parfümmanufaktur Urban Scents, Lions Club Berlin-Airport, Ravensburger Spieleverlag GmbH, Südliche Weinstrasse e.V., SwarmWorks Ltd., The Walt Disney Company, Linda Zhang, Familie Zografski, 40seconds Group. Die Verlegung der Steine sowie die Veranstaltung wurden ermöglicht durch die Unterstützung vom Berlin Marriott Hotel und Charité CFM Facility Management GmbH.

Downloads

Links

http://kinderkliniken.charite.de/engagement/veranstaltungen/spendersteinlegung

http://kinderkliniken.charite.de/engagement/

Kontakt

Manuela Zingl
Stellvertretende Pressesprecherin
CharitéUniversitätsmedizin Berlin
t: +49 30 450 570 400



Zurück zur Übersicht