Berufsausbildung

Neben den klassischen medizinischen Gesundheitsfachberufen bietet die Charité auch zahlreiche andere interessante Ausbildungsgänge an. Unser internes Ausbildungsangebot erstreckt sich dabei über 16 Ausbildungsberufe.

Berufsausbildungen an unserer Gesundheitsakademie

  • Diätassistenz
  • Hebammenwesen
  • Gesundheits- und Krankenpflege
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpflege
  • Logopädie
  • Operationstechnische Assistenz
  • Physiotherapie
  • Sektions- und Präparationsassistenz
Charité Gesundheitsakademie

Flyer zum Herunterladen

Berufsausbildungen nach dem Berufsbildungsgesetz (BBIG)

  • Medizinische/r Fachangestellte/r
  • Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r
  • Biologielaborant/in
  • Fachinformatiker/in Systemintegration und Anwendungsentwicklung
  • Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen
  • Kauffrau/-mann für Büromanagement
  • Fachangestellte/r für Medien- u. Informationsdienste SP Med. Dokumentation
  • Tierpflege/in Fachrichtung Klinik und Forschung

Die Ausbildungen nach dem BBIG erfolgen nach dessen spezifischen Regelungen und jeweiligen Ausbildungsordnungen in einer dualen Berufsausbildung. Die theoretischen Ausbildungsinhalte werden in einem Oberstufenzentrum vermittelt. Die praktische Ausbildung findet in ausgewählten Einrichtungen im Rahmen eines Rotationsverfahrens an drei Campi der Charité statt. Begleitet werden alle Auszubildenden während der gesamten Ausbildung durch erfahrene und kompetente Betreuer.

Auf den Seiten der Bundesagentur für Arbeit finden Sie Informationen zu allen Berufsausbildungen im Detail zum Nachlesen. Allgemeine Informationen zu den spezifischen Ausbildungsgängen an der Charité finden Sie auf unserer Seite zu den BBIG Ausbildungen.

Flyer zum Herunterladen

Ihre Ansprechpartnerinnen

Manuela Hurt

Ansprechpartnerin Recruiting Team für Fragen zum Bewerbungsmanagement

Heike Thomalla

Ansprechpartnerin für die Ausbildung an der Charité Gesundheitsakademie

Heike Lehmann

Ansprechpartnerin für die Berufsausbildung nach dem Berufsbildungsgesetz (BBIG)