Berufsausbildung an der Charité

Die Charité bietet eine Menge Ausbildungsmöglichkeiten in vielen Bereichen an. Werden Sie Teil des Teams, gestalten Sie Ihre Zukunft und die der Charité!

Entdecken Sie die vielfältigen Karrierechancen an der Charité

Sie befinden sich hier:

Bewerben bei der Charité? - Ja, bitte!

Es gibt viele Möglichkeiten, Teil des großen Charité-Teams zu werden. Hier finden Sie einen Überblick über alle Ausbildungsberufe. Schauen Sie sich um – wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Bewerbung!

 

Ausbildungen kurz erklärt: Berliner Bildungscampus, Berufsbildungsgesetz, CFM

Berufsausbildungen von Charité und Berliner Bildungscampus für Gesundheitsberufe gGmbH (BBG)
Zum 01. Januar 2020 hat die Berliner Bildungscampus für Gesundheitsberufe gGmbH (BBG) offiziell den Betrieb aufgenommen. Die Ausbildungseinrichtungen von Vivantes und Charité gehen in der neuen gemeinnützigen Einrichtung auf. Im geplanten Aus- und Weiterbildungscampus sollen künftig Auszubildende aus acht verschiedenen Gesundheitsberufe an einem gemeinsamen Standort lernen.

Berufsausbildungen nach dem Berufsbildungsgesetz
Einige Ausbildungen erfolgen nach den Regelungen des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) und der jeweiligen Ausbildungsordnung in einer dualen Berufsausbildung. Die theoretischen Ausbildungsinhalte werden in einer Berufsschule vermittelt. Die praktische Ausbildung findet im Rahmen eines Rotationsverfahrens in verschiedenen Bereichen statt. So erhalten unsere Auszubildenden interessante und abwechslungsreiche Einblicke in die unterschiedlichen Einrichtungen des größten Universitätsklinikums Europas und sammeln umfassende und wertvolle Erfahrungen.

Berufsausbildungen der Charité Facility Management GmbH (CFM)
„Wir machen Charité möglich!“ ist der Slogan der CFM. Die Charité CFM Facility Management GmbH ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Charité. Sie ist zuständig für das gesamte operative Facility Management. Ein Großteil der handwerklich-technischen Berufe und auch kaufmännische Berufe werden dort ausgebildet.


Gesundheitsberufe

Anästhesietechnische Assistenz

Als Anästhesietechnische Assistentin / Anästhesietechnischer Assistent haben Sie eine wichtige, verantwortungsvolle und spannende Aufgabe im Krankenhausbetrieb. Sie arbeiten mit modernsten Anästhesieverfahren, die Sie gemeinsam mit den Ärztinnen und Ärzten vorbereiten und begleiten. Auch die fach- und sachgerechte Ausführung ärztlicher Anordnungen bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen fällt in Ihren Aufgabenbereich. Sie überwachen die Patientinnen und Patienten im Aufwachraum und sind für die Bedienung und Überprüfung verschiedenster Geräte, Instrumente und Materialien verantwortlich. Die ebenso interessante wie herausfordernde Ausbildung dauert drei Jahre, in denen sich Theorie- und Praxisblöcke abwechseln.

Mehr Informationen zur Ausbildung

Bachelor Pflege

Mit dem Wintersemester 2020/21 bietet die Charité erstmalig den Bachelorstudiengang Pflege an. Der Studiengang zielt darauf ab, Sie zu selbstverantwortlichen, fachlich exzellenten, sozial kompetenten und teamfähigen Pflegenden auszubilden. Das praxis- und kompetenzorientierte Studium ist modular aufgebaut und umfasst neben dem theoretischen Unterricht auch Praxiseinsätze an der Charité, in akademischen Lehrkrankenhäusern, in Kooperationseinrichtungen der ambulanten und stationären Langzeitpflege oder auch in Pflegeberatungsstellen. Im Rahmen des Studiums trainieren Sie kommunikative und interprofessionelle Fähigkeiten u. a. mit Schauspielpatienten und lernen im modernen Skills Lab praktische Fertigkeiten. Auf diese Weise sind Sie optimal auf die eigen- und mitverantwortliche Ausübung der generalistischen Pflege in Einrichtungen und Diensten der gesundheitsfördernden, präventiven, rehabilitativen, kurativen und palliativen Gesundheitsversorgung vorbereitet. Zukünftig können Sie sich auch im Rahmen eines Master- und darauffolgenden Promotionsprogramms weiter akademisch qualifizieren.

Weitere Informationen zum Studium im Charité-Portal

Diätassistentin/Diätassistent

Sie können sich für Ernährungstherapie und Prävention begeistern und sich gut in gesunde wie kranke Menschen hineinversetzen? Sie haben Lust auf die Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen des Gesundheitswesens, möchten wissenschaftlich immer auf dem Laufenden sein und ihre Leidenschaft für das Thema Ernährung zum Beruf machen? Dann sollten Sie Diätassistentin bzw. Diätassistent werden! Der Beruf bietet vielfältige Tätigkeitsfelder – von der ambulanten und stationären Ernährungstherapie über Verpflegungsmanagement, Prävention und Gesundheitsförderung bis zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement. Nach Ihrer dreijährigen Ausbildung können Sie zudem ihre erworbenen Kompetenzen im Bachelor-Studiengang Diätetik an der Hochschule Neubrandenburg erweitern und vertiefen.

Mehr Information zur Ausbildung

Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste; med. Dokumentation

Wo behandelt, operiert und geheilt wird, muss auch abgerechnet werden. Dass hierbei alles korrekt abläuft, dafür sind in einem Krankenhaus die Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste verantwortlich. Sie sind an medizinischen Themen interessiert, können gut mit Zahlen umgehen und arbeiten ebenso ordentlich wie sorgfältig? Dann könnte dies ein spannendes Berufsbild für Sie sein – und eine Ausbildung an der Charité der perfekte Karrierestart! In erster Linie werden Sie medizinische Datenbestände erfassen, verwalten und pflegen – ein wichtiger Grundpfeiler für die korrekte Abrechnung von Leistungen. Ihre möglichen Einsatzorte während der Ausbildung sind ebenso vielfältig wie Ihre Tätigkeiten und erstrecken sich von Hochschulinstitutionen über pflegerische Bereiche bis hin zu Forschungs- und Verwaltungseinrichtungen.

Mehr Information zur Ausbildung

Gesundheits- und Krankenpflegehelferin bzw. -helfer

Sie sind engagiert, einfühlsam und zögern nicht, auch mal kräftig mit anzupacken? Dann ist die Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegehelferin bzw. zum -helfer das Richtige für Sie! In Krankenhäusern, Langzeitpflegeeinrichtungen oder in ambulanten Pflegediensten unterstützen Sie Patientinnen und Patienten – zum Beispiel beim Anziehen, bei der Körperpflege oder der Nahrungsaufnahme. In der einjährigen Ausbildung lernen Sie Prophylaxen durchzuführen, Patientinnen und Patienten bzw. Bewohnerinnen und Bewohner zu betreuen und ihre Angehörigen zu beraten sowie Infektionen vorzubeugen. Je nach Interesse können sich Gesundheits- und Krankenpflegehelferinnen und -helfer im Laufe der Ausbildung auf ganz unterschiedliche Bereiche spezialisieren: auf die klinische Versorgung, Langzeitpflegeeinrichtungen oder die Arbeit in ambulanten Einrichtungen.

Mehr Informationen zur Ausbildung.

Hebamme / Entbindungspfleger

Als Hebamme oder Entbindungspfleger betreuen Sie werdende Mütter, unterstützen bei der Familienplanung und der Geburtsvorbereitung, leisten Geburtshilfe und betreuen Eltern bzw. Geschwister und Kind gleichermaßen auch im Wochenbett. Deshalb sollten angehende Hebammen oder Entbindungspfleger gern mit Menschen zusammenarbeiten, psychisch stabil sein und verantwortungsbewusst handeln können. In der dreijährigen Ausbildung lernen Sie, wie Sie Ultraschalluntersuchungen vornehmen, bei Beschwerden während der Schwangerschaft helfen können und wie eine Entbindung funktioniert – denn im späteren Berufsalltag führen Sie ohne Komplikationen verlaufende Entbindungen ganz alleine durch. Als Hebamme oder Entbindungspfleger können Sie sowohl als Familienhebamme als auch freiberuflich tätig sein. Welcher Weg der richtige für Sie ist, entscheiden Sie während Ihrer Ausbildung.

Mehr Informationen zur Ausbildung

Logopäde / Logopädin

Sie interessieren sich für die Themen Sprache, Sprechen und Stimme und würden gerne in diesem Bereich als Therapeutin oder Therapeut mit Menschen arbeiten? Dann ist für Sie der Beruf der Logopädin bzw. des Logopäden genau richtig! Dabei begegnen Ihnen Menschen – vom Kleinkind- bis zum Seniorenalter – mit unterschiedlichsten Beeinträchtigungen. Sie können in den vielfältigen Spezialgebieten der Logopädie sowohl im ambulanten als auch im klinischen Bereich tätig werden, in denen Sie auch interdisziplinär mit anderen medizinischen und (sonder-)pädagogischen Berufsgruppen zusammenarbeiten. Nach Abschluss Ihrer dreijährigen Ausbildung haben Sie zahlreiche Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung. Zudem stehen Ihnen verschiedene Bachelor- und Masterstudiengänge offen.

Mehr Information zur Ausbildung

Medizinische Fachangestellte / Medizinischer Fachangestellter

Ihre Aufgaben als Medizinische Fachangestellte bzw. Medizinischer Fachangestellter sind ebenso vielfältig wie Ihre möglichen Einsatzorte an der Charité: Zu Ihren Jobs gehört die Aufnahme von Patientinnen und Patienten ebenso wie die Koordination von Terminen oder Assistenztätigkeiten für Ärztinnen und Ärzte – in einer der vielen klinikeigenen Ambulanzen, einer Notaufnahme oder auch im OP-Bereich. Schon während der Ausbildung sind Sie eingebunden in ein Team verschiedener Berufsgruppen, mit denen Sie eng zusammenarbeiten – entweder im klinischen oder im Verwaltungsbereich. Während der Ausbildung durchlaufen Sie viele, ganz unterschiedliche Stationen und bekommen auf diese Weise einen umfassenden Einblick in den Klinikbetrieb von Europas größtem Universitätsklinikum.

Mehr Information zur Ausbildung

Medizintechnik (CFM)

Technischer Service für diagnostische und therapeutische Gerätetechnik sowie Marketing, Vertrieb, Entwicklung und Erprobung medizintechnischer Geräte an einem Krankenhaus interessieren Sie? In diesem drei Jahre dauernden dualen Studium lernen Sie Mathematik, technische Physik, Schaltungstechnik, IT sowie Mess- und Gerätetechnik. Die Theorie wird Ihnen an der Studienakademie in Bautzen, Sachsen vermittelt.

Jetzt bewerben im CFM*-Jobportal!

*Die CFM ist eine 100%ige Tochterfirma der CharitéUniversitätsmedizin Berlin. Weitere Informationen zum Unternehmen Charité Facility Management GmbH.

Medizinisch-technische Laboratoriumsassistentin/Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (MTLA)

Als Medizinisch-technische Laboratoriumsassistentin bzw. Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent – kurz: MTLA – untersuchen Sie unter anderem Blut-, Gewebe- und Urinproben auf Bakterien, Pilze oder Viren und bestimmen Blutgruppen. Laboranalysen führen Sie von der Probe über die Analyse bis zum Ergebnis eigenständig durch – und bilden damit die Grundlage von rund 70 Prozent aller medizinischen Diagnosen! Nach Ihrer dreijährigen Ausbildung können Sie sich auf den Schwerpunkt Diagnostik oder Forschung konzentrieren und in ganz unterschiedlichen Bereichen arbeiten: zum Beispiel im Krankenhauslabor, in Forschungseinrichtungen oder in der Industrie.

Weitere Informationen zur Ausbildung im Charité-Portal

Medizinisch-technische Radiologieassistenz (MTRA)

Sie sind auf der Suche nach einem Beruf im medizinischen Bereich, bei dem Sie mit Menschen arbeiten und sich gleichzeitig modernster Technologien bedienen? Dann lassen Sie sich an der Charité zur Medizinisch-technischen Radiologieassistentin bzw. zum Medizinisch-technischen Radiologieassistenten ausbilden! Als MTRA erstellen Sie Röntgenbilder, bedienen Computer- tomographen und arbeiten mit unterschiedlichen modernsten Diagnose- und Therapieverfahren in Radiologie, Nuklearmedizin und Strahlentherapie. Durch ihre Arbeit ermöglichen Sie ärztliche Diagnosen und begleiten Patientinnen und Patienten durch lebenswichtige Therapien.

Mehr Information zur Ausbildung

Operationstechnische Assistenz

Sie haben Lust auf einen aufregenden und verantwortungsvollen Job im medizinischen Bereich? Dann lassen Sie sich an der Charité zur Operationstechnischen Assistentin bzw. zum Operationstechnischen Assistenten (OTA) ausbilden! Als OTA arbeiten Sie Seite an Seite mit Chirurginnen und Chirurgen, bereiten OPs vor und assistieren bei leichten als auch komplizierten Eingriffen – und sind damit im Operationssaal neben den Chirurgen die wichtigste Person am OP-Tisch. Ihre Einsatzorte sind – neben dem OP – die chirurgischen Ambulanzen, die Zentrale Notaufnahme, der Fachbereich Endoskopie oder die Zentralsterilisation. Im Laufe der Ausbildung werden Sie zu Spezialistinnen und Spezialisten auf ihrem Gebiet und lernen, eigenverantwortlich und selbständig zu arbeiten.

Mehr Information zur Ausbildung

Pflegefachfrau/Pflegefachmann

Verschiedene Situationen im Leben können dazu führen, dass Menschen (plötzlich) auf Hilfe angewiesen sind. Als Pflegefachfrau bzw. -mann tragen Sie somit eine hohe Verantwortung und unterstützen pflegebedürftige Menschen. Dazu zählen Aufgaben wie Verbände wechseln, Infusionen richten, Medikamente verabreichen und Pflegevisiten durchführen. Als Pflegefachkraft arbeiten Sie interdisziplinär mit anderen Berufsgruppen zusammen und beweisen im Umgang mit anderen Menschen viel Fingerspitzengefühl und Empathie. Ihre Einsatzbereiche sind vielfältig: Ob in der Langzeitpflege, in Krankenhäusern oder in der ambulanten Pflege – überall werden Ihre unterstützenden Hände gebraucht. Im Anschluss an die dreijährige Ausbildung können Pflegefachfrauen und -männer in verschiedensten Settings arbeiten, z. B. Pädiatrie, Geriatrie, Unfallchirurgie oder Intensivpflege. Zudem können Sie über berufsbegleitende weiterqualifizierende Studiengänge einen akademischen Abschluss erlangen.

Mehr Information zur Ausbildung

Physiotherapeut/in

Sie wollen Menschen in Bewegung bringen? Sie haben Lust, sich mit dem Bau und der Funktion des menschlichen Körpers zu beschäftigen und für gesundheitliche Probleme therapeutische Lösungen zu finden? Dann werden Sie Physiotherapeut bzw. Physiotherapeutin.
Das Berufsfeld der Physiotherapie bietet über die Arbeit im klinischen Bereich, die stationäre und ambulante Rehabilitation und die Patientenversorgung in der Praxis viele Möglichkeiten Patientinnen und Patienten aller Altersgruppen, auch in der Gesundheitsförderung und Prävention, zu betreuen.

Mehr Informationen zur Ausbildung

Kaufmännische Berufe

BWL/Dienstleistungsmanagement (CFM)

Sie haben Interesse an der Umsetzung von Aufgaben im Management sowie an der Gestaltung, Steuerung und Bewertung von Dienstleistungsprozessen in der Praxis? In diesem dualen Studium das drei Jahre dauert, lernen Sie Betriebswirtschaftslehre, Buchführung, Kosten- und Leistungsrechnung, Marketing sowie Personalwesen und Organisation. Die Theorie wird Ihnen an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin vermittelt.

Jetzt bewerben im CFM*-Jobportal!

*Die CFM ist eine 100%ige Tochterfirma der CharitéUniversitätsmedizin Berlin. Weitere Informationen zum Unternehmen Charité Facility Management GmbH.

BWL/Immobilienwirtschaft (CFM)

In diesem dreieinhalb Jahre dauernden dualen Studium werden Ihnen insbesondere die theoretischen Inhalte wie betriebswirtschaftliche Funktionsbereiche, Immobilien-Marketing, Bauinvestitionen und Baufinanzierung, Bewirtschaftung sowie Projekt- und Produktentwicklung vermittelt. Zu Ihren Aufgaben in der Praxis gehören die Entwicklung und Bewirtschaftung der Charité-Immobilien, Immobilienberatung und Projektentwicklung. Die Theorie-Blöcke absolvieren Sie an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin.

Jetzt bewerben im CFM*-Jobportal!

*Die CFM ist eine 100%ige Tochterfirma der CharitéUniversitätsmedizin Berlin. Weitere Informationen zum Unternehmen Charité Facility Management GmbH.

BWL/Spedition und Logistik (CFM)

In Ihrem späteren Arbeitsleben möchten Sie an den komplexen Geschäftsabläufen der Logistik mitwirken. Daher erlernen Sie in diesem dreijährigen dualen Studium Inhalte wie Planung und Steuerung der Logistik, Logistikrecht sowie unterschiedliche Logistikkonzepte und betriebswirtschaftliche Grundlagen. Die Theorie wird Ihnen an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin vermittelt.

Jetzt bewerben im CFM*-Jobportal!

*Die CFM ist eine 100%ige Tochterfirma der CharitéUniversitätsmedizin Berlin. Weitere Informationen zum Unternehmen Charité Facility Management GmbH.

IT-Systemkaufmann/-frau (CFM)

Ihr Computer und Sie sind unzertrennlich? Dann sollten Sie sich jetzt bei uns bewerben! In der dreijährigen Ausbildung zur IT-Systemkauffrau bzw. zum IT-Systemkaufmann lernen Sie, wie Sie bei der Planung und Anschaffung von IT-Produkten professional beraten. Dazu gehören Computersysteme, Softwarelösungen oder auch Telefonanlagen. Selbstverständlich lernen Sie auch kaufmännische Tätigkeiten, zum Beispiel, wie Sie Ihre Projekte technisch und organisatorisch leiten.

Jetzt bewerben im CFM*-Jobportal!

*Die CFM ist eine 100%ige Tochterfirma der CharitéUniversitätsmedizin Berlin. Weitere Informationen zum Unternehmen Charité Facility Management GmbH.

Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement

Sie können gut organisieren und behalten auch in stressigen Situationen den Überblick? Dann ist diese Ausbildung genau das Richtige für Sie. Sie erledigen den internen und externen Schriftverkehr, entwerfen Präsentationen, beschaffen Büromaterial, planen und begleiten Termine, bereiten Sitzungen vor und organisieren Dienstreisen. In einem Rotationsprinzip unterstützen Sie Ihre Kolleginnen, Kollegen und Vorgesetzten unter anderem bei personalbezogenen und buchhalterischen Aufgaben.

Mehr Information zur Ausbildung

Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen

Sie suchen nach einem abwechslungsreichen Job, der sie jeden Tag vor neue, interessante Herausforderungen stellt? Die Aufgaben von Kaufleuten im Gesundheitswesen sind facettenreich – genauso wie die Einsatzfelder während dieser kaufmännischen Ausbildung. Indem Sie viele verschiedene Bereiche kennenlernen, bekommen Sie hautnah die spannenden Zusammenhänge der Geschäftsprozesse von Europas größtem Universitätsklinikum vermittelt. Zu Ihren Einsatzfeldern zählen beispielsweise das Finanz- und Rechnungswesen, die Personalabteilung, das Unternehmenscontrolling oder der Einkauf.

Mehr Information zur Ausbildung

Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement (CFM)

Sie können gut organisieren und behalten auch in stressigen Situationen den Überblick? Dann ist diese, drei Jahre dauernde Ausbildung genau das Richtige für Sie. Sie erledigen den internen und externen Schriftverkehr, entwerfen Präsentationen, beschaffen Büromaterial, planen und begleiten Termine, bereiten Sitzungen vor und organisieren Dienstreisen. In einem Rotationsprinzip unterstützen Sie dabei verschiedene Kolleginnen und Kollegen unter anderem bei personalbezogenen und buchhalterischen Aufgaben.

Jetzt bewerben im CFM*-Jobportal!

*Die CFM ist eine 100%ige Tochterfirma der CharitéUniversitätsmedizin Berlin. Weitere Informationen zum Unternehmen Charité Facility Management GmbH.

Technische, handwerkliche u. Service-Berufe

Angewandte Industrielle Elektrotechnik (CFM)

Sie interessieren sich für Elektrotechnik, Informationsverarbeitung und Programmierung sowie für allgemeine ingenieurwissenschaftliche Grundlagen? In diesem dreijährigen dualen Studium erlernen Sie das breit angelegte, elektronische Fachwissen, das im Alltag an einem der größten Universitätsklinika Europas erforderlich ist. Die Theorie wird Ihnen an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin vermittelt.

Jetzt bewerben im CFM*-Jobportal!

*Die CFM ist eine 100%ige Tochterfirma der CharitéUniversitätsmedizin Berlin. Weitere Informationen zum Unternehmen Charité Facility Management GmbH.

Anlagenmechaniker/in Sanitär, Heizung, Klima (CFM)

Wenn Sie sich an der Charité zur Anlagenmechanikerin bzw. zum Anlagenmechaniker Sanitär, Heizung und Klima ausbilden lassen möchten, sollten Sie ein ausgeprägtes technisches Interesse mitbringen. Schließlich werden Sie im Rahmen Ihrer Ausbildung und später im Job viel mit elektrischen Steuerungsgeräten arbeiten. Während der dreieinhalb Jahre dauernden Ausbildung werden Sie zur absoluten Spezialistin bzw. zum Spezialisten für Gebäude, Heizungs- und Versorgungstechnik. Unter anderem lernen Sie, ganz unterschiedliche Maschinen zu warten sowie Mess-, Steuerungs-, Regelungs- und Sicherheitseinrichtungen zu montieren – und Sie werden zum Profi in Energiemanagement. Kurzum: Ebenso spannende wie verantwortungsvolle Tätigkeiten warten auf Sie!

Jetzt bewerben im CFM*-Jobportal!

*Die CFM ist eine 100%ige Tochterfirma der CharitéUniversitätsmedizin Berlin. Weitere Informationen zum Unternehmen Charité Facility Management GmbH.

Bauingenieurwesen (CFM)

Die Steuerung von Bauvorhaben, das Entwickeln und die technische Optimierung von Baukonstruktionen, das Aufstellen statischer Berechnungen sowie das Erstellen von Arbeitskalkulationen und Terminplänen gehören zu Ihren Aufgaben als künftige Bauingenieurin bzw. künftiger Bauingenieur, Planerin bzw. Planer, Bauleiterin bzw. Bauleiter oder Projektleiterin bzw. Projektleiter. Die Studieninhalte sind Tragwerkslehre, Bauphysik, Baustoffkunde, Bauverfahrenstechnik und gesetzliche Rahmenbedingungen. Das duale Studium dauert drei Jahre. Die Theorie wird Ihnen an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin vermittelt.

Jetzt bewerben im CFM*-Jobportal!

*Die CFM ist eine 100%ige Tochterfirma der CharitéUniversitätsmedizin Berlin. Weitere Informationen zum Unternehmen Charité Facility Management GmbH.

Bodenleger/in (CFM)

Teppich, Laminat, Kork oder Fertigparkett – als Bodenlegerin bzw. Bodenleger sind Sie dafür verantwortlich, dass wir alle mit beiden Beinen fest auf dem Boden stehen. Nachdem Sie die Böden geebnet haben, gestalten und verlegen Sie elastische und textile Platten- und Bahnenbeläge und setzen die Böden bei Bedarf wieder instand. Vermessen, Zuschneiden und Verlegen sind Ihre Aufgaben als Bodenlegerin bzw. Bodenleger – und anschließend das Ergebnis bewundern! Die Ausbildungszeit beträgt drei Jahre.

Jetzt bewerben im CFM*-Jobportal!

*Die CFM ist eine 100%ige Tochterfirma der CharitéUniversitätsmedizin Berlin. Weitere Informationen zum Unternehmen Charité Facility Management GmbH.

Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik (CFM)

Wenn Sie auf der Suche nach einem ebenso spannenden wie verantwortungsvollen Job sind und Sie sich gerne mit Technik und Elektronik beschäftigen, könnte das hier die perfekte Ausbildung für Sie sein! Als Elektronikerin bzw. Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik planen Sie elektrotechnische Anlagen von Gebäuden sowie deren Energieversorgung und Infrastruktur. Sie installieren die Anlagen, nehmen sie in Betrieb und warten oder reparieren sie bei Bedarf. Darüber hinaus installieren Sie komplexe energietechnische Anlagen sowie elektronische Steuer- und Regelsysteme, wie zum Beispiel bei der Raumklimaregelung, Alarmanlagen oder Türkontrollsystemen. Die Ausbildung dauert dreieinhalb Jahre.

Jetzt bewerben im CFM*-Jobportal!

*Die CFM ist eine 100%ige Tochterfirma der CharitéUniversitätsmedizin Berlin. Weitere Informationen zum Unternehmen Charité Facility Management GmbH.

 

Elektroniker/in für Gebäude- und Infrastruktursysteme (CFM)

Sie können gut mit Technik und haben Lust auf einen abwechslungsreichen Job? Wie wäre es hiermit: Elektronikerinnen und Elektroniker für Gebäude- und Infrastruktursysteme installieren, überwachen, warten und optimieren gebäudetechnische Infrastrukturen wie Lüftungs-, Heizungs-, Elektrizitäts- und Sicherungssysteme. Sie diagnostizieren Störungen oder nehmen Störungsmeldungen entgegen und beheben Defekte. Erwartet werden Geschicklichkeit, technisches Verständnis, sorgfältiges Arbeiten und sehr gute mathematische Kenntnisse. Die Ausbildungszeit beträgt dreieinhalb Jahre.

Jetzt bewerben im CFM*-Jobportal!

*Die CFM ist eine 100%ige Tochterfirma der CharitéUniversitätsmedizin Berlin. Weitere Informationen zum Unternehmen Charité Facility Management GmbH.

Elektroniker/in für Informations- und Telekommunikationstechnik (CFM)

Elektronikerinnen und Elektroniker dieser Fachrichtung sind Expertinnen und Experten, wenn es darum geht, elektronische Kommunikations- und Sicherheitssysteme zu planen und zu installieren. Bei uns im Krankenhaus sind dies vor allem die Telefonanlagen und Schwesternrufanlagen. Im Rahmen der dreieinhalbjährigen Ausbildung lernen Sie, die Anlagen in diesem Bereich zu montieren, sie in Betrieb zu nehmen, zu warten und zu reparieren. Und damit auch alles einwandfrei läuft, lernen Sie, die Anlagen zu verstehen und einzuordnen, welche Geräte unter den Begriff Kommunikationssystem fallen.

Jetzt bewerben im CFM*-Jobportal!

*Die CFM ist eine 100%ige Tochterfirma der CharitéUniversitätsmedizin Berlin. Weitere Informationen zum Unternehmen Charité Facility Management GmbH.

Elektroniker/in für Geräte und Systeme (Medizintechnik) (CFM)

In diesem Job und auch schon während der dreieinhalbjährigen Ausbildung tragen sie große Verantwortung – denn technische Geräte sind aus dem Alltag der Ärztinnen und Ärzte sowie des Pflegepersonals an der Charité nicht wegzudenken. Elektronikerinnen und Elektroniker für Geräte und Systeme sind wahre Allrounder. Sie kümmern sich unter anderem um Dialyse-, Röntgen- und Monitoringgeräte. Sie haben es hier mit einem sehr vielfältigen Beruf zu tun, der Kopf und Hand gleichermaßen beansprucht.

Jetzt bewerben im CFM*-Jobportal!

*Die CFM ist eine 100%ige Tochterfirma der CharitéUniversitätsmedizin Berlin. Weitere Informationen zum Unternehmen Charité Facility Management GmbH.

Fachinformatiker/in für Systemintegration (CFM)

Genau das Richtige für technisch begabte Computerfans ist diese Ausbildung mit dem Schwerpunkt der Systemintegration oder der Anwendungsentwicklung. Fachinformatikerinnen bzw. Fachinformatiker für Systemintegration realisieren Informations- und Kommunikationslösungen. In der dreijährigen Ausbildung lernen Sie unter anderem, Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen zu vernetzen. Bei der Vielzahl unserer verschiedenen technischen Geräte kommen täglich kleinere oder auch größere Aufträge auf Sie zu. Hierzu erfassen und dokumentieren Sie die Störungen in unserem Ticketsystem und führen anschließend die Problemlösungen am Arbeitsplatz telefonisch oder per Fernwartung durch.

Jetzt bewerben im CFM*-Jobportal!

*Die CFM ist eine 100%ige Tochterfirma der CharitéUniversitätsmedizin Berlin. Weitere Informationen zum Unternehmen Charité Facility Management GmbH.

Fachinformatiker/in für Systemintegration und Anwendungsentwicklung

Genau das Richtige für technisch begabte Computerfans ist diese Ausbildung mit dem Schwerpunkt der Systemintegration oder der Anwendungsentwicklung, die Sie zur Expertin bzw. zum Experten für intelligente Informations- und Kommunikationslösungen machen wird. Systemintegratorinnen und Systemintegratoren vernetzen Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen, warten und stärken bestehende Systeme und lösen die in unserem Ticketsystem gemeldeten Störungen. Anwendungsentwicklerinnen und Anwendungsentwickler beherrschen Programmiersprachen wie andere Menschen Fremdsprachen und entwickeln mithilfe dieser eine große Bandbreite an betriebsinternen, kundenorientierten Softwarelösungen.

Mehr Information zur Ausbildung

Fachkraft für Lagerlogistik (CFM)

Sie verlieren nicht so schnell den Überblick? Dann sind Sie bei uns richtig. Während Ihrer Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik werden Sie überall dort benötigt, wo Waren und Rohstoffe lagern und für den Verkauf, Versand oder für die Verarbeitung vorbereitet werden. Die Betreuung des Warenein- und -ausgangs sowie die Durchführung von Bestandskontrollen gehören ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Bestimmung von Auslieferungsrouten und das Aufgeben von Bestellungen. Die Ausbildungszeit beträgt drei Jahre.

Jetzt bewerben im CFM*-Jobportal!

*Die CFM ist eine 100%ige Tochterfirma der CharitéUniversitätsmedizin Berlin. Weitere Informationen zum Unternehmen Charité Facility Management GmbH.

Fachkraft für Medizinprodukte-Aufbereitung (CFM)

Spülmaschine auf, Besteck rein, Spülmaschine zu – so einfach kann es zu Hause sein. Ganz anders läuft es im Krankenhaus: Damit das OP-Besteck nach einem Einsatz wieder steril ist, muss es etliche Reinigungsgänge durchlaufen. Mit geschultem Blick prüfen Sie als Fachkraft dann, ob die Reinigung erfolgreich war. In der drei Jahre dauernden Ausbildung lernen Sie außerdem, beim Einkauf von Instrumenten, Implantaten und anderen notwendigen Dingen, Kosten und Nutzen im Blick zu behalten.

Jetzt bewerben im CFM*-Jobportal!

*Die CFM ist eine 100%ige Tochterfirma der CharitéUniversitätsmedizin Berlin. Weitere Informationen zum Unternehmen Charité Facility Management GmbH.

Fachkraft im Gastgewerbe (Bereich Küche) (CFM)

Sie interessieren sich für den Umgang mit Lebensmitteln, finden guten Service und den Umgang mit Menschen toll? Dann ist diese zweijährige Ausbildung zur Fachkraft im Gastgewerbe genau das richtige für Sie. Kerntätigkeiten sind hier das Zubereiten und Anrichten von Speisen speziell für den Krankenhausalltag sowie der Erwerb von Kenntnissen in der Lebensmittelhygiene. Ebenso lernen Sie den Einsatz von Geräten, Maschinen und Gebrauchsgütern sowie Verwaltungstätigkeiten.

Jetzt bewerben im CFM*-Jobportal!

*Die CFM ist eine 100%ige Tochterfirma der CharitéUniversitätsmedizin Berlin. Weitere Informationen zum Unternehmen Charité Facility Management GmbH.

Fertigung und Konstruktion (CFM)

Das drei Jahre dauernde duale Studium gliedert sich in Theorie- und Praxis-Blöcke: Im Theoriestudium erlernen Sie Fachwissen zu Fertigungsprozessen, Produktentwicklung, Produktionssteuerung und Methoden des Konstruierens. Zu Ihren Aufgaben in der Praxis gehören die Konstruktion, Berechnung und Fertigung sowie Organisation, Management und dienstleistende Aufgaben. Der Theorieunterricht findet an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin statt.

Jetzt bewerben im CFM*-Jobportal!

*Die CFM ist eine 100%ige Tochterfirma der CharitéUniversitätsmedizin Berlin. Weitere Informationen zum Unternehmen Charité Facility Management GmbH.

Gebäudereiniger/in (CFM)

Sind Sie schwindelfrei? Bei der Ausbildung zur Gebäudereinigerin bzw. zum Gebäudereiniger geht’s manchmal hoch hinaus! Sie reinigen nicht nur Böden oder Ablageflächen, sondern auch Fassaden und Fenster. Da kommt es schon mal vor, dass Sie in luftigen Höhen Fenster putzen oder eine Hausfassade mit Hochdruckreinigern von Schmutz befreien. Neben der Sauberkeit sind Sicherheit, Arbeits- und Umweltschutz weitere Aspekte dieser Ausbildung, die drei Jahre dauert.

Jetzt bewerben im CFM*-Jobportal!

*Die CFM ist eine 100%ige Tochterfirma der CharitéUniversitätsmedizin Berlin. Weitere Informationen zum Unternehmen Charité Facility Management GmbH.

KFZ-Mechatroniker/in (CFM)

Sie haben sich schon immer für Autos interessiert? Dann steckt vielleicht eine exzellente Kfz-Mechatronikerin bzw. ein exzellenter Kfz-Mechatroniker in Ihnen! Nach der dreieinhalbjährigen Ausbildung bei uns kennen Sie sich in allen Bereichen der Fahrzeug-Technik aus. Das gilt sowohl für die klassische Kfz-Mechanik als auch für die Kfz-Elektronik. Sie analysieren elektrische, elektronische und mechanische Systeme, stellen Fehler und Störungen fest und beheben mit Hilfe computergestützter Mess- und Prüfsysteme deren Ursachen. In unserem Fuhrpark befinden sich rund 180 Fahrzeuge – und zwar längst nicht nur Autos oder LKW, sondern etwa auch Rasenmäher und Flurfahrzeuge.

Jetzt bewerben im CFM*-Jobportal!

*Die CFM ist eine 100%ige Tochterfirma der CharitéUniversitätsmedizin Berlin. Weitere Informationen zum Unternehmen Charité Facility Management GmbH.

Koch / Köchin (CFM)

In der dreijährigen Ausbildung zum Koch bzw. zur Köchin schwingen Sie nicht nur die Pfanne hinter dem Herd. Sie planen auch Menüs, sorgen dafür, dass die Speisen rechtzeitig fertig sind, stellen Personal- und Speisepläne auf und kümmern sich um die Einkäufe sowie deren fachgerechte Lagerung. Darüber hinaus sorgen Sie für Ordnung und Sauberkeit in der Küche – und selbstverständlich kochen Sie auch.

Jetzt bewerben im CFM*-Jobportal!

*Die CFM ist eine 100%ige Tochterfirma der CharitéUniversitätsmedizin Berlin. Weitere Informationen zum Unternehmen Charité Facility Management GmbH.

Maler/in und Lackierer/in – Gestaltung und Instandhaltung (CFM)

Sie möchten Spezialistin bzw. Spezialist im Streichen, Lackieren und Kleistern werden? Sie sind kreativ und sorgfältig? Dann nutzen Sie die Chance und senden uns Ihre Bewerbungsunterlagen für diese dreijährige Ausbildung zu. Ihr Arbeitsschwerpunkt liegt auf der optischen Verschönerung von Gebäuden. Sie verpassen den Fassaden, Wänden und Decken einen neuen Anstrich und sorgen dafür, dass auch alte Objekte wieder in neuem Glanz erstrahlen.

Jetzt bewerben im CFM*-Jobportal!

*Die CFM ist eine 100%ige Tochterfirma der CharitéUniversitätsmedizin Berlin. Weitere Informationen zum Unternehmen Charité Facility Management GmbH.

Technisches Facility Management (CFM)

Im theoretischen Teil dieses dreijährigen dualen Studiums erlernen Sie Mathematik, Mechanik, technische Gebäudeausrüstung, Betreiberkonzepte sowie nachhaltiges Bauen. In der Praxis beschäftigen Sie sich mit Aufgaben wie der Steuerung aller strategischen, taktischen und operativen Prozesse im Facility Management und untersuchen Optimierungspotentiale. Die Theorie wird Ihnen an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin vermittelt.

Jetzt bewerben im CFM*-Jobportal!

*Die CFM ist eine 100%ige Tochterfirma der CharitéUniversitätsmedizin Berlin. Weitere Informationen zum Unternehmen Charité Facility Management GmbH.

Tischler/in (CFM)

Der Beruf der Tischlerin bzw. des Tischlers ist einer der ältesten Handwerksberufe der Welt – und bei uns können Sie diesen erlernen! Das Arbeiten mit Holz macht Ihnen Spaß? Dann werden Ihnen die Ausbildungsinhalte wie das Bearbeiten von Holz und Holzwerkstoffen, Kunststoffen und Metallen sowie das Einrichten und Bedienen von Holzbearbeitungsmaschinen ganz besonders zusagen. Des Weiteren reparieren Sie beschädigte Möbel und gestalten Musterstücke. Die Ausbildung dauert drei Jahre.

Jetzt bewerben im CFM*-Jobportal!

*Die CFM ist eine 100%ige Tochterfirma der CharitéUniversitätsmedizin Berlin. Weitere Informationen zum Unternehmen Charité Facility Management GmbH.

Was Sie nie erwartet hätten

Tierpfleger/Tierpflegerin in Klinik und Forschung

Sie haben ein Händchen für Tiere? Wenn Sie aufmerksam und verantwortungsvoll mit diesen umgehen, ist vielleicht eine Ausbildung zur Tierpflegerin / zum Tierpfleger an der Charité genau das Richtige für Sie. Aufgrund des Schwerpunktes Klinik und Forschung findet die dreijährige Ausbildung überwiegend im Bereich der Forschungseinrichtungen für experimentelle Medizin der Charité sowie bei ausgewählten Kooperationspartnern statt. Hier werden in erster Linie Versuchstiere unter Beachtung von Hygienevorschriften gezüchtet und betreut.

Mehr Information zur Ausbildung