Studium & Lehre international

Die Absolvierung eines Studienabschnitts im Ausland kann neue Perspektiven eröffnen in Hinsicht auf den Arbeitsmarkt, aber auch im Sinne einer Zusatzqualifikation, z.B. durch einen Forschungsaufenthalt in den USA. Die Erweiterung des persönlichen Erfahrungshorizonts und das Erlernen bzw. Vertiefen einer Fremdsprache kommen als Gewinn eines Studienaufenthalts im Ausland dazu.

Finden Sie Ihren Bereich
Finden Sie Ihren Ansprechpartner

Sie befinden sich hier:

Für Kurzentschlossene: Sommer-Forschungspraktikum in Toronto, Kanada

Wissenschaftlich interessierte Studierende haben die Möglichkeit, im Juli und August 2018 ein Forschungspraktikum am Institute for Biomedical Engineering, Science and Technology (iBEST) in Toronto zu absolvieren. Details finden Sie hier.

Charité International Cooperation (ChIC)

Übersicht über unsere weltweiten Partneruniversitäten.
Übersicht über unsere weltweiten Partneruniversitäten.

Charité International Cooperation - kurz: ChIC - ist der Bereich der Akademischen Verwaltung, der die internationalen Aktivitäten der medizinischen Fakultät und die Austauschprogramme für Medizinstudierende koordiniert und organisiert. Auf diesen Seiten finden Sie Informationen rund um das Auslandsstudium und die internationalen Angebote und Aktivitäten der Charité.

Kontakt:

  • Outgoing Students (ERASMUS) sowie Unterstützung bei selbst organisierten Auslandsaufenthalten (Letter of Recommendation etc.): Marta Gogluska-Obirek

Neue Sprechzeiten:
Mittwochs 9:30-12:30 und 14:00 -17:30 Uhr

Besuchsadresse:

Reinhardtstr. 58, 10117 Berlin

Postadresse:
Charitéplatz 1, 10117 Berlin