Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

Juntendo University, Tokio

Es besteht eine historische Verbindung zwischen der Charité und Juntendo. Im 19. Jh. konnte der japanische Arzt Susumu Sato als erster Japaner im Ausland studieren und zwar Medizin an der Charité. Er wurde in der Folge einer der Begründer westlicher Medizin in Japan und der dritte Präsident der Juntendo University. Auch übersetzte er deutsche Lehrbücher ins Japanische.

Finden Sie Ihren Bereich
Finden Sie Ihre Ansprechperson

Sie befinden sich hier:

Overview: Juntendo University

Ort:
Juntendo, Japan

Art:
Famulatur

Dauer:
4-6 Wochen

Voraussetzung:

Ende 4. bzw 5. Studienjahr

Sprache:
Betreuung erfolgt in Englisch (Niveau B2/C1), Basiskenntnisse Japanisch sind von Vorteil

Förderung:
Erlass von Studiengebühren

Bewerbung: Folgende Bewerbungsunterlagen sind online auszufüllen bzw. hochzuladen:

  • Online-Bewerbungsformular
  • Bewerbungsschreiben (Motivation, Bezug zum Land)
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Notenspiegel (Transcript of Records) über HIS
  • Nachweis der englischen Sprachkenntnisse (nicht älter als 6 Monate)
     
  • Gutachten: Empfehlung von einer Person, die Sie fachlich beurteilen kann: Hochschullehrer:in, Dozent:in, Oberarzt:in, ausbildende/r Arzt:in  (aus Praxis), Tutor:in, Doktorvater bzw. Doktormutter. Bitten Sie Ihre/n Gutachter:in, die Empfehlung über diesen Link online zu erstellen und einzureichen.


Termin:
1. November für einen Zeitraum zwischen Februar und Dezember des darauf folgenden Jahres

Ihre Ansprechpartnerin

Dominique Lacroix

Zuständig für: Outgoing Students über bilaterale Kooperationen, ERASMUS Staff-Exchange Anfragen (Incomings), die Steuerungsgruppe Internationales, Anfragen und Betreuung von Delegationen, Bilaterale Kooperationsanfragen und Vertragshandling

CCM: Campus Charité Mitte