Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

Universidade de Sao Paulo (USP)

Finden Sie Ihren Bereich
Finden Sie Ihre Ansprechperson

Sie befinden sich hier:

Die BewerberInnen müssen zunächst online durch die Charité nominiert werden. Danach werden die Bewerbungsunterlagen hoch geladen.

Interessenten senden bitte jeweils bis zu den unten genannten Terminen die folgenden Bewerbungsunterlagen ein: 

  • Motivationsschreiben (englisch)
  • Empfehlungsschreiben: Ein Schreiben von einer Person verfasst, die Sie fachlich beurteilen kann (Hochschullehrer*in, Dozent*in, Oberarzt*in, ausbildende/r Arzt*in  (aus Praxis), Tutor*in, Doktorvater bzw. Doktormutter). Entweder ausgefüllte Vorlage (siehe Oben) oder Briefkopf.
  • Angaben der gewünschten Reise- und Aufenthaltsdaten
  • tabellarischer Lebenslauf (mit intergriertem Passfoto) (Englisch)
  • Sprachzeugnis Portugiesisch (nicht älter als 6 Monate) und mindestens Niveau B2 aber eher C1

Bitte keine Bewerbungsmappe einreichen, sondern nur alle Unterlagen in eine Klarsichthülle mit Lochrand, frühestens 4 Wochen vor Bewerbungsschluss im ChIC-Büro abgeben. Alternativ aufgrund der pandemiebedingten eingeschränkten Büro-Öffnungszeiten, gern auch eine PDF Datei an dominique.lacroix(at)charite.de zusenden.

1. Juni für einen Zeitraum zwischen Februar bis Juni des darauf folgenden Jahres und 1. November für einen Zeitraum zwischen August bis Dezember des darauf folgenden Jahres.

Ihre Ansprechpartnerin