Vertragsmanagement

Das Vertragsmanagement unterstützt die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Charité bei der rechtlichen Durchführbarkeit von Forschungsprojekten.

Vertragsmanagement

Das Vertragsmanagement ist zuständig für die juristische Prüfung und Genehmigung von Forschungsverträgen, zum Beispiel

  • Auftragsforschung
  • Klinische Studien
  • Kooperationen mit Industriepartnern und anderen Einrichtungen
  • Wissenschaftliche Dienstleistungen für industrielle Partner
  • Investigator-initiierte Studien (IIT’s)

Ferner gehören dazu die Prüfung von Geheimhaltungs- und Hospitationsverträgen, Spendenvereinbarungen, die einen Forschungsbezug aufweisen, sowie von Sponsoringverträgen für wissenschaftliche Veranstaltungen.

Als serviceorientiertes Team des Geschäftsbereiches Forschung steht das Vertragsmanagement den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern bei der Planung, Umsetzung und Durchführung von Kooperationsprojekten zur Seite, begleitet die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bei den Verhandlungsprozessen und übernimmt die Kommunikation mit den Vertragspartnern. Zudem fungiert es als Schnittstelle zu anderen Bereichen wie z. B. dem Drittmittelantragsservice, der Drittmittelverwaltung, der Finanzabteilung, dem Geschäftsbereich Personal und dem Technologietransfer.

Leitung

Juristische Mitarbeiter

Charlotte Frey, Elmar Laufkötter, Christina Parpart, Jörg Walther

Assistenz

Anke Münch, Petra Lipinski