Kooperationen

Innovationen und wissenschaftliche Erfolge gelingen bei komplexer werdenden Fragen vor allem in interdisziplinärer Zusammenarbeit und durch die internationale Vernetzung von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern.

Sie befinden sich hier:

Kooperation

Wissenschaftliche Erfolge und daraus resultierende Innovationen gelingen bei komplexer werdenden Fragen vor allem in interdisziplinärer Zusammenarbeit und durch internationale Vernetzung. Die Charité setzt auf eine Vielzahl von Kooperationen, insbesondere solche, die den wechselseitigen Austausch zwischen biomedizinischer Grundlagenforschung, klinischer Forschung und ärztlicher Praxis fördern. Gleichzeitig ist die Charité bei aller nationalen wie internationalen Ausrichtung und Anerkennung stets auch eine Berliner Institution. Für die Gesundheitsforschung der Hauptstadtregion ist sie Herzstück und Motor. Gemeinsam mit dem Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC) ist der Forschungsraum des Berlin Institute of Health (BIH) mit einem bundesweit einmaligen wissenschaftlichen Fokus auf Systemmedizin entstanden und wächst beständig weiter.