Klügste Nacht des Jahres

Als eine der größten Wissenschaftseinrichtungen in Berlin war auch die Charité am 11. Juni 2016 in der "klügsten Nacht des Jahres" Anlaufpunkt für eine Vielzahl von Besuchern.

Lange Nacht der Wissenschaften

An den drei großen klinischen Standorten gaben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler an Infoständen, in Vorträgen und Workshops Einblicke in ihre Arbeit. Besonders beliebt waren Führungen in Forschungslabore oder medizinische Bereiche, die sonst der Öffentlichkeit verschlossen bleiben. Herzlichen Dank allen unseren Besuchern und (Nacht-)Aktiven, die zum Erfolg der Veranstaltung beigetragen haben!