Siegel Universum Survey 2018

Charité ist erneut attraktivster Arbeitgeber für Studierende

Für Studierende des Gesundheitswesens ist die Charité zum vierten Mal in Folge der attraktivste Arbeitgeber in Deutschland. Das hat die Student Survey 2018 des internationalen Forschungs- und Beratungsunternehmens Universum ergeben. Die Umfrage zeigt, dass Anerkennung neben einer angemessenen Bezahlung sowie vielfältigen Aufgabengebieten zu den wichtigsten Kriterien zählen, die einen Arbeitgeber für Nachwuchskräfte interessant machen.

Sie befinden sich hier:

Vielfalt und Entwicklungsmöglichkeiten

„Wir freuen uns sehr, dass Studierende wahrnehmen, welche Vielfalt und Entwicklungsmöglichkeiten die Charité für Medizinerinnen und Mediziner sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler von morgen bereithält. Wir möchten auch in Zukunft mit engagierten, gut ausgebildeten Nachwuchskräften sicherstellen, dass die Charité für Spitzenleistungen in Forschung, Lehre und Krankenversorgung steht“, sagt der Dekan Prof. Dr. Axel R. Pries.

Siegel Universum Student Survey 2018
Siegel der Universum Student Survey 2018.

Wenn es um die Wahl des Arbeitgebers geht, stehen für Studierende laut der Studie vor allem Aspekte wie ein attraktives Grundgehalt, ein freundliches Arbeitsumfeld sowie vielfältige Arbeitsaufgaben im Vordergrund. Den Nachwuchskräften ist es jedoch auch wichtig, dass Vorgesetzte ihre Weiterentwicklung in dem zukünftigen Unternehmen unterstützen und ihre Leistung anerkennen. Langfristig setzen die Studienteilnehmer nicht zuletzt auch auf Jobsicherheit sowie einen respektvollen Umgang miteinander.

Für die Universum Student Survey 2018 wurden zwischen Oktober 2017 und April 2018 insgesamt 34.697 Studierende an 205 Hochschulen in Deutschland befragt. Darunter befanden sich 1.697 Studierende der Medizin und der Gesundheitswissenschaften. Das Universitätsklinikum Heidelberg sowie das Robert Koch-Institut belegten im Bereich der Gesundheitsunternehmen den zweiten und den dritten Platz.