Leitung des CharitéCentrum 10

Das CharitéCentrum 10 Charité Comprehensive Cancer Center hat eine ärztliche und eine kaufmännische Leitung. Hier finden Sie deren Kontaktinformationen.

Das Charité Comprehensive Cancer Center (CCCC) als klinische und wissenschaftliche Einrichtung der Charité koordiniert die interdisziplinäre onkologische Krankenversorgung, Forschung sowie Aus- und Weiterbildung.

Durch das Charité Comprehensive Cancer Center wird die Zusammenarbeit unter allen Charité Centren, welche Tumorpatienten diagnostizieren und behandeln, in interdisziplinären Organtumorzentren und Tumorschwerpunkten übergreifend organisiert. Mit einer dadurch vereinheitlichten, interdisziplinär abgestimmten Diagnostik, Therapie, Nachsorge und Rehabilitation sowie modernen Strategien zur Prävention und Früherkennung von bösartigen Erkrankungen verfolgt das Charité Comprehensive Cancer Center eine medizinisch-onkologische Versorgung auf hohem klinischen und wissenschaftlichen Niveau.

In der onkologischen Portalambulanz finden sich vielfältige ambulante onkologische Sprechstunden sowie eine moderne ambulante Chemotherapieeinheit zur medikamentösen Behandlung von Tumorerkrankungen.

Das Europäische Metastasenzentrum Charité vereint unter seinem Dach Spezialisten aus verschiedenen Fachbereichen, die an einer optimalen Diagnostik, Behandlung und Nachsorge von Patienten mit metastasierten Tumorerkrankungen beteiligt sind.

Für direkte Anfragen an das CCCC steht Ihnen die Cancer-Hotline zur Verfügung.