Campus Charité Mitte

Anschrift: Charitéplatz 1, 10117 Berlin
t: +49 30 450 - 50

Weiter unten finden Sie unsere Lagepläne, Verkehrsverbindungen und Informationen zum Parken und Wohnen

Sie befinden sich hier:

Campus Charité Mitte

Die Geschichte der Charité reicht zurück bis zum Jahre 1710. Damals ließ König Friedrich I., König in Preußen, vor den Toren der Stadt ein Pesthaus errichten, das, als die Pest die Stadt verschonte, in den folgenden 17 Jahren als Hospiz für unbemittelte Alte, als Arbeitshaus für Bettler und als Entbindungseinrichtung für unehelich Schwangere genutzt wurde.

1727 bestimmte König Friedrich Wilhelm I. das Pesthaus "zum Lazarett und Hospital" sowie zur Lehranstalt für angehende Militärärzte und vermerkte am Rande eines Briefes, "es soll das Haus die Charité heißen". Weiter lesen...

Lagepläne

Geländeplan: Zum Vergrößern bitte anklicken!
Geländeplan:
Zum Vergrößern bitte anklicken!
Umgebungsplan: Zum Vergrößern bitte anklicken!
Umgebungsplan:
Zum Vergrößern bitte anklicken!

Zur besseren Orientierung auf dem Campus Charité Mitte und in dessen Umgebung gibt es zwei Lagepläne: den Gelände- und den Umgebungsplan (PDF). Im Gebäude selbst orientieren Sie sich bitte an der dortigen Beschilderung vor Ort.

Hinweis: Auf dem Campus gibt es interne Geländeadressen (z.B. Virchowweg 10). Darauf beziehen sich die Zahlen im Lageplan. Nutzen Sie die Legende zum Lageplan zum schnellen Finden von Kliniken und Instituten.

Die Gelände-Zugänge sind mit Buchstaben gekennzeichnet:

  • A - Eingang Charitéplatz 1 (für Fußgänger und PKW)
  • B - Kreißsaal / Luisenstraße 65
  • C - Durchgang zum Hauptgelände/Luisenstraße 9 (nur für Fußgänger).
  • D - Einfahrt Hannoversche Straße 11
  • E - Durchgang zum Oscar Hertwig und Wilhelm Waldeyer Haus (nur für Fußgänger, nur Montag bis Freitag, 6 Uhr bis 22 Uhr geöffnet)

Auf dem Umgebungsplan finden Sie die Lage unseres Campus im Berliner Bezirk Mitte mit den Haltestellen der öffentlichen Verkehrsmittel.

Legende zum Lageplan & Charité Navi App

Auf dem Campus gibt es interne Geländeadressen (z.B. Virchowweg 10). Darauf beziehen sich die Zahlen im Lageplan. Nutzen Sie die Legende zum Lageplan zum schnellen Finden von Kliniken und Instituten.

Parken

Wir empfehlen, mit dem PKW nur dann auf das Gelände zu fahren, wenn ein Patient direkt zu einer Einrichtung gebracht oder abgeholt werden muss, da die Anzahl der Parkplätze sehr begrenzt ist.
Das Parken auf dem Gelände ist kostenpflichtig.

Parkgebühren auf dem Hauptcampus (Montag bis Samstag jeweils 7 bis 21 Uhr):
1 Stunde: gebührenfrei
2 Stunden: 1,00 Euro
3 Stunden: 2,50 Euro
4 Stunden: 5,00 Euro
jede weitere Stunde: 2,50 Euro
max. pro Tag: 15,00 Euro
Ticketverlust: 15,00 Euro
Samstag ab 21 Uhr bis Montag 7 Uhr sowie an Feiertagen gebührenfrei.

Parkgebühren vor dem Bettenhochhaus (Montag bis Sonntag ganztägig):
30 Minunten: gebührenfrei
jede weitere 15 Minuten: 2,50 Euro
max. pro Tag: 30,00 Euro
Ticketverlust: 30,00 Euro

Die Zufahrt zu den Parkplätzen für Schwerbehinderte auf dem Hauptcampus erfolgt über die Zufahrt Hannoversche Straße. Bei Zufahrt zum Bettenhochhaus (nur über Luisenstraße) können Berechtigte die Einfahrtickets an der Information gegen kostenlose Ausfahrtickets tauschen. Behindertenparkplätze sind auf dem Campus und in der Luisenstraße ausgeschildert.

Wohnen

Direkt auf dem Campus haben wir kein Gästehaus, aber in unmittelbarer Umgebung finden Sie eine Vielzahl von Hotels und sonstigen Wohnmöglichkeiten.