Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen
Zukunftsvision CVK, Visualisierung: VIZE architectural rendering

Charité baut Zukunft

Die Charité – Universitätsmedizin Berlin ist zentrale Partnerin für die Gesundheitsstadt Berlin. Innovative Forschung und medizinische Versorgung sowie zukunftsfähige Ausbildung und Lehre benötigen auch eine angemessene bauliche Infrastruktur. Für die Weiterentwicklung des Campus Virchow-Klinikum bis zum Jahr 2050 hat die Charité einen städtebaulichen Wettbewerb initiiert.

 

Visualisierung: VIZE architectural rendering

Sie befinden sich hier:

Kurzfilm: Charité baut Zukunft

Kurzfilm: Charité baut Zukunft, Film: juno-hamburg.com
Kurzfilm: Charité baut Zukunft, Film: juno-hamburg.com

An dem mehrstufigen, wettbewerblichen Dialogverfahren waren die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, die Senatskanzlei Wissenschaft und Forschung sowie die Landesdenkmalpflege, das Bezirksamt Mitte und externe Fachberater beteiligt. Final ausgewählt wurde ein Konzept, das eine außergewöhnliche Symbiose aus dem historischen Campusgedanken und zukunftsweisenden Gebäudestrukturen für eine Healing City am Campus Virchow-Klinikum ermöglicht.

Zukunftsvision Campus Virchow-Klinikum

Zukunftsvision CVK, Visualisierung: VIZE architectural rendering
Zukunftsvision CVK, Visualisierung: VIZE architectural rendering

Die stadtplanerische Zukunft des Campus Virchow-Klinikum wird die Charité gemeinsam mit dem interdisziplinären Planungsteam Nickl I Machleidt I Sinai gestalten.

Das ausgewählte Konzept überzeugt durch den sensiblen Umgang mit dem bisherigen Bestand und den innerstädtischen Flächenressourcen. Dabei wurden die besonderen landschaftsplanerischen, denkmalpflegerischen und funktionalen Anforderungen für die zukünftige Bebaubarkeit des Areals berücksichtigt.