Glossar

ACHSE
Akronym für:Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen e.V.
ACTH
Akronym für:adrenocorticotropes Hormon

ACTH wird im Hypophysenvorderlappen gebildet und stimuliert die Cortisolproduktion der NNR. Die Ausschüttung von ACTH wird durch CRH (Corticotropin releasing Hormon) stimuliert. Sowohl die Sekretion von ACTH als auch die von CRH wird durch Cortisol mittels negativer Rückkopplung gehemmt. Der ACTH-Test ist der wichtigste Test in der Diagnostik der NNR-Insuffizienz. Für die Differentialdiagnose des Cushing-Syndroms spielt er heute eine untergeordnete Rolle. Hier empfiehlt sich die Bestimmung von Cortisol im 24-Stunden-Urin und der Dexamethason-Test. Beim ACTH-Test ist wegen der höheren Sensitivität die Cortisolbestimmung im 24-Stunden-Urin der Cortisolbestimmung im Blut vorzuziehen

Anatomie
Definition für:Lehre von Form und Körperbau der Lebewesen

[griechisch "Zergliederung"], die Wissenschaft vom Bau der Lebewesen.

Areal
Definition für:

Bodenfläche, Gelände

BCRT
Akronym für:Berlin-Brandenburg Center of Regenerative Therapies
BZMM
Akronym für:Berliner Zentrum für Mechatronische Medizintechnik

Akronym für Berliner Zentrum für Mechatronische Medizintechnik, einer gemeinsamen Einrichtung der Charité mit dem Fraunhofer Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik.

Campus
Definition für:Campus

Geschlossenes Hochschulgelände mit sämtlichen Einrichtungen für Forschung, Lehre, Studium, Sport, Erholung, Wohnen für Studierende und Lehrkräfte.

CBB
Akronym für:Campus Berlin Buch

Die Bezeichnung eines der vier Campi der Charité - Universitätsmedizin Berlin.

CBF
Akronym für:Campus Benjamin Franklin

Die Bezeichnung eines der vier Campi der Charité - Universitätsmedizin Berlin.

CC17
Abkürzung für:CharitéCentrum für Frauen-, Kinder- und Jugendmedizin mit Perinatalzentrum und Humangenetik (CC17)

Abkürzung für das "CharitéCentrum für Frauen-, Kinder- und Jugendmedizin mit Perinatalzentrum und Humangenetik (CC17)"

CCK
Akronym für:Charité Campus-Klinik

Akronym für die Charité Campus-Klinik, das Gebäude im Rahel-Hirsch-Weg 5 auf dem Campus Charité Mitte

CCK
Akronym für:Charité Campus-Klinik

Akronym für die Charité Campus-Klinik auf dem Campus Charité Mitte.

CCM
Akronym für:Campus Charité Mitte

Die Bezeichnung eines der vier Campi der Charité - Universitätsmedizin Berlin.

CCO
Akronym für:CharitéCrossOver

Akronym für das CharitéCrossOver Gebäude, das Lehr- und Forschungszentrum der Medizinischen Fakultät, auf dem Campus Charité Mitte im Virchowweg 6

CFM
Akronym für:Charité Facility Management

Gemeinschaftsunternehmen der Charité und der Dienstleistungsunternehmen VAMED, Dussmann und Hellmann.

ChIC
Akronym für:Charité International Cooperations

Abteilung für Internationale Kooperationen

CRO
Akronym für:Charité Research Organisation

Firma Charité Forschungs Organisation

CVK
Akronym für:Campus Virchow-Klinikum

Die Bezeichnung eines der vier Campi der Charité - Universitätsmedizin Berlin.

CWC
Akronym für:Charité Welcome Center

Akronym für das Charité Welcome Center

DDR
Akronym für:Deutsche Demokratische Republik

Die DDR war ein Staat in Mitteleuropa (1949-90), die aus den heutigen Ländern Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen bestand und am 3.10.1990 nach Artikel 23 GG der Bundesrepublik Deutschland beigetreten ist.

DFG
Akronym für:Deutsche Forschungsgemeinschaft
Dissertationen
Definition für:

Wissenschaftliche Abhandlung zur Erlangung der Doktorwürde.

Dr.
Abkürzung für:Doktor

Die Erlangung des Doktortitels setzt ein im Allgemeinen mindestens achtsemestriges ordentliches Studium von meist einem Hauptfach an einer Hochschule mit Promotionsrecht und die Vorlage einer Dissertation voraus.

EFRE
Akronym für:Europäischen Fonds für regionale Entwicklung

Die Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) sind wichtige Strukturfonds, die für den wirtschaftlichen Aufholprozess der ärmeren Regionen sorgen sollen.

EGZB
Definition für:Evangelisches Geriatriezentrum

Firma, Zentrum für Altersmedizin

erm.
Abkürzung für:ermäßigt

Abkürzung für "ermäßigt"

ESA
Akronym für:European Space Agency
etc.
Abkürzung für:et cetera
FAQ
Akronym für:häufig gestellte Fragen (engl.: Frequently Asked Questions)

Abkürzung für Frequently Asked Questions, auf deutsch: häufig gestellte Fragen

GDL
Definition für:Gesundheitsdienstleistungsgesellschaft

Firma, übernimmt Personaldienstleistungen und unterstützt die Charité im internationalen Patientenmanagement.

Geviert
Definition für:

Viereck, Quadrat

HMI
Akronym für:Hahn-Meitner-Institut
Hospital
Definition für:

Krankenhaus

HTTP
Akronym für:Hypertext Transfer Protokoll

Ein Internet Transport Protokoll (wird z.B. von Webbrowsern für das Surfen benutzt). Port: 80.

IP
Akronym für:Internet Protocol

IP steht für Internet Protocol. Jedem Rechner, der mit dem Internet verbunden ist, wird eine IP-Adresse zugeordnet. Anhand dieser Adresse kann der Rechner im Netz identifiziert werden.

Lazarett
Definition für:

Militärkrankenhaus

lsd.
Abkürzung für:Lysergsäurediethylamid
m.S.
Abkürzung für:mit Schwerpunkt

Abkürzung für "mit Schwerpunkt"

MB
Akronym für:Marburger Bund

Der Verband der angestellten und beamteten Ärztinnen und Ärzte Deutschlands e.V.

MBA
Master of Business Administration
MPH
Akronym für:Master of Public Health

Der Studiengang mit dem international anerkannten Abschluss Master of Public Health (MPH) soll grundlegende fachliche Kenntnisse im analytisch-methodischen Bereich in Verbindung mit anwendungs- und umsetzungsorientiertem Wissen vermitteln.

MS
Abkürzung für:Multiple Sklerose
n.V.
Abkürzung für:nach Vereinbarung

Abkürzung für "nach Vereinbarung"

OA
Abkürzung für:Oberarzt

Abkürzung für "Oberarzt"

Abkürzung für:Oberärztin

Abkürzung für "Oberärztin"

Abkürzung für:Oberärztin

Abkürzung für "Oberärztin"

OHC
Abkürzung für:Otto-Heubner-Centrum für Kinder- und Jugendmedizin

Abkürzung für das Otto-Heubner-Centrum für Kinder- und Jugendmedizin, das alle Kinderkliniken der Charité organisatorisch zusammenfasst.

Das OHC ist wiederum Bestandteil des CharitéCentrums für Frauen-, Kinder- und Jugendmedizin mit Perinatalzentrum und Humangenetik (CC17)

Pavillons
Definition für:

kleiner, frei stehnder, meist runder Bau; Austellungsgebäude; Festzelt; Archit. vorspringender Gebäudeteil

PD
Abkürzung für:Privatdozent

Abkürzung für Privatdozent

Pépinière
Definition für:

Pflanzenschule

PKI
Akronym für:Public Key Infrastructure

In einer Welt zunehmender Vernetzung gewinnen Vertraulichkeit, Integrität und Authentizität der übermittelten Daten immer mehr an Bedeutung.
Erfolgt die Kommunikation über a priori ungesicherte Verbindungen, so gilt der Einsatz kryptografischer Verfahren als geeignetes Mittel dies sicherzustellen. Hierbei kommen insbesondere asymmetrische Verfahren zum Einsatz, die das Problem der sicheren Übermittlung von Schlüsseln auf elegante Weise umgehen.

Den auf der Verwendung öffentlicher Schlüssel basierenden Sicherheitsinfrastrukturen, den sogenannten Public Key Infrastructures (PKIs), kommt eine herausragende Bedeutung zu. Eine PKI ist einer der zentralen Bausteine einer organisationsweiten Sicherheitsinfrastruktur und deren Handhabung. Sie ermöglicht den gesicherten Austausch von Daten über ein a priori unsicheres Netzwerk und ist damit Voraussetzung für eine wachsende Anzahl von Applikationen, die Vertraulichkeit, Integrität und Authentizität erfordern.

Ferner ermöglicht eine PKI u. a. das Einrichten eines Zeitstempeldienstes, sowie die Sicherstellung der Nichtabstreitbarkeit von Urheberschaft und Empfang von Daten.

PKW
Akronym für:Personenkraftwagen
Prof.
Abkürzung für:Professor
PSMA
Akronym für:Personal Service & Management Agentur

Abkürzung für dem Geschäftsbereich PSMA Personal Service & Management Agentur, einer internen Serviceeinrichtung der Charité

S.I.G.N.A.L
Akronym für:S.I.G.N.A.L

Interventionsprogramm der Charité Rettungsstellen zur Hilfe für Opfer häuslicher Gewalt. Der Begriff ergibt sich aus folgendem Hintergrund:

S-prechen Sie die Patientin an, signalisieren Sie Ihre Bereitschaft
I-nterview mit konkreten einfachen Fragen
G-ründliche Untersuchung alter und neuer Verletzungen
N-otieren und dokumentieren Sie alle Befunde und Angaben, so dass sie gerichtsverwertbar sind
A-bklären des aktuellen Schutzbedürfnisses
L-eitfaden mit Notrufnummern und Unterstützungsangeboten anbieten

SPZ
Akronym für:Sozialpädiatrisches Zentrum

Akronym für Sozialpädiatrisches Zentrum

URL
Akronym für:Uniform Resource Locator

Der Begriff URL kommt aus dem Englischen, er bezeichnet die Kurzform für "Uniform Resource Locator" und bedeutet übersetzt soviel wie "einheitlicher Quellenanzeiger".

Eine URL gibt im Internet einen speziellen Ort an, eine Art Adresse, wo sich eine Internetseite befindet.

USB
Akronym für:universeller serieller Bus

USB dient dem Anschluss von Peripheriegeräten aller Art. Das hauptsächliche Merkmal des USB-Standards besteht zum einen darin, dass im Prinzip alle bislang verbreiteten unterschiedlichen Standards, Schnittstellen und Kabel durch ein einheitliches System ersetzt werden.

WC
Akronym für:water closet

Das WC (engl. water closet) oder 00, auch Klo(sett) (von franz. Closet) bzw. Toilette (v. franz. toile „Tuch“) ist eine sanitäre Vorrichtung zur Aufnahme von Körperausscheidungen (Kot oder Urin).

ZMK
Akronym für:Zentrum für Muskel- und Knochenforschung