Leitung des CharitéCentrum 5

Das CharitéCentrum 5 für Diagnostische und präventive Labormedizin hat eine ärztliche und eine kaufmännische Leitung. Hier finden Sie deren Kontaktinformationen.

Einrichtungen des CharitéCentrum 5

Seit 01.01.2011 erbringt die Labor Berlin – Charité Vivantes GmbH die Labordiagnostik für die Krankenversorgung von Charité und Vivantes an insgesamt 12 Standorten. Das Unternehmen vereinigt die Fachbereiche Laboratoriumsmedizin, Mikrobiologie, Virologie, Humangenetik, Allergiediagnostik, Autoimmundiagnostik, Endokrinologie & Stoffwechsel, Hämatologie/Onkologie und Immunologie.

Die korrespondierenden Institute sind weiterhin im CharitéCentrum 05 zugeordnet, wo Forschung und Lehre weiterhin erbracht werden. Andere Dienstleistungen im Rahmen der Krankenversorgung werden durch das Institut für Hygiene und Umweltmedizin, Institut für Pathologie, Institut für Rechtsmedizin und Institut für Forensische Psychiatrie erbracht. Die Erforschung von Zusammenhängen zwischen Straftaten und Psyche bis zur Rekonstruktion von Krankheitsverläufen und Todesursachen mit Hilfe feingeweblicher Diagnostik ist das breite Spektrum, mit dem sich die Forscher der Rechtsmedizin, Pathologie und forensische Psychiatrie beschäftigen. Auch sie stehen damit in der Tradition eines berühmten Mediziners: Rudolf Virchow war 1856 erster Inhaber des Lehrstuhl für Pathologie an der Berliner Universität.