Campus Berlin Buch (CBB)

Anschrift: ECRC Experimental and Clinical Research Center, Lindenberger Weg 80, 13125 Berlin
t: +49 30 450 - 50

Auf dem Campus Berlin Buch im Nordosten Berlins ist die Charité - Universitätsmedizin Berlin mit klinischen Forschungseinrichtungen langjähriger gefragter Partner dortiger Grundlagenforschung, klinischer Maximalversorgung sowie biomedizinischer Unternehmen.

Seit über 100 Jahren ist Berlin Buch bedeutender Gesundheitsstandort. Zwischen 1900 und 1920 wurden in Berlin Buch Krankenhäuser mit mehr als 5.000 Betten gebaut. Es entstand die damals größte Krankenhausstadt Europas. Das klinische Umfeld war attraktiv für wissenschaftliche Einrichtungen und 1930 zog das Kaiser-Wilhelm-Institut für Hirnforschung nach Buch. Später setzte die Akademie der Wissenschaften der DDR die biomedizinische Forschungstradition fort.

Heute ist der Campus Berlin Buch mit Spezialkliniken für Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen, dem Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC) Berlin Buch und das Leibniz-Institut für Molekulare Pharmakologie (FMP) im Bereich der Grundlagenforschung sowie einem Biotechnologiepark mit fast 50 Unternehmen eines der größten biomedizinischen Zentren Deutschlands. Im Umfeld arbeiten Krankenhäuser und Spezialkliniken, wie die Evangelische Lungenklinik Berlin und die Rheumaklinik Berlin Buch.

Kurze Wege und interdisziplinäre Ansätze charakterisieren den Campus Berlin Buch. Seit Anfang 2007 betreiben die Charité und das Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC) Berlin Buch auf dem Campus Buch ein gemeinsames translationales klinisches Forschungszentrum - das Öffnet externen Link im aktuellen FensterExperimental and Clinical Research Center (ECRC). Ziel ist die Umsetzung grundlagenwissenschaftlicher Erkenntnisse in die klinische Anwendung.

Einrichtungen A-Z

Sie suchen eine Klinik
oder ein Institut?
Hier sind sie …